Refugi Lieptgas

Refugi Lieptgas_006Man muss schon zweimal hinschauen, um zu erkennen, dass das Refugi Liptas zwischen Dorf Flims im Kanton Graubünden und dem Waldrand keine gewöhnliche, traditionelle Holzhütte ist. So zeigt sich bei näherer Betrachtung, dass das Gebäude aus Beton ist. Das Refugi Lieptgas ersetzt die dort zuvor stehende Mariensässhütte, dabei hat sich optisch eigentlich nicht viel geändert, genauer gesagt ist das Refugi ein exaktes Abbild des Vorgängerbaus. Zur Schaffung des Hauses hat man sogar die Rundhölzer des Blockbaus als Schalung für den Beton verwendet und so eine quasi versteinerte Version des alten Stalls erschaffen. Die kleine aber feine Hütte dient heute als Ferienhaus für zwei Personen und ist sowohl im Sommer wie auch im Winter ein romantischer und doch sehr moderner Rückzugsort. Nicht verwunderlich das Nickisch Sano Walder Architekten, die sich für das Gebäude verantwortlich zeichnen, dafür eine Anerkennung beim Schweizer Architekturpreis Hase von der Schweizer Zeitschrift Hochparterre erhalten haben.

The Medical Corner – praktische Tutorial Videos

Medical_Corner_TutorialEventuell erinnert ihr euch noch an meinen Beitrag The Medical Corner – Basketballer und ihre Verletzungen, in diesem habe ich euch zum ersten Mal The Medical Corner, eine von ratiopharm ins Leben gerufene Aktion, vorgestellt. Im damaligen Beitrag gab es sieben Videos zu sehen, welche die Spieler von ratiopharm Ulm, einem Team der deutschen Basketball-Bundesliga (BBL), zeigten und wie diese mit ihren Blessuren und Verletzungen im Sportalltag umgehen. In einer erneuten Zusammenarbeit von ratiopharm Ulm und The Medical Corner sind nun fünf Tutorial Videos entstanden, welche ganz gut zeigen was man tun muss, dass es im besten Fall gar nicht erst zu einer Verletzung kommt.

Urlaubserlebnisse festgehalten im Fotobuch von Saal-Digital

saal_digital_004Eine der Vorteile/Nachteil wenn man einen eigenen Blog betreibt ist der das man ab und an von Unternehmen angesprochen wird ob man eines Ihrer Produkte testen möchte. Vorteil natürlich dann wenn das Produkt durchdacht ist und gefällt, Nachteil wenn man gar nichts damit anfangen kann und keinen Sinn dahinter sieht. Im Fall von Saal-Digital war es eher ein Vorteil, aber warum, das lest ihr nachfolgend gleich noch ein wenig ausführlicher. Zunächst einmal zurück zum Anfang, Saal-Digital hatte angefragt ob den Interesse besteht eines Ihrer Fotobücher mit Geschenkverpackung zu testen und meine Kritik zu äußern, gerne persönlich oder über meinen Blog. Da ich diesen aber sowohl für Kritik als auch für Lob nutze dachte ich mir warum sollte ich meine Einschätzung zu Saal-Digital nicht mit euch teilen? Daher gibt’s für euch nach dem Sprung einen kleinen Bericht zum Hardcover Fotobuch von Saal-Digital.

Fuck, That’s Delicious von Action Bronson

Action Bronson_001Raphael von Zuhloo hat mich auf Action Bronson aufmerksam gemacht, einem Mann, dem man bereits ansieht, dass ihm gutes Essen schmeckt. Aber Action Bronson ist soviel mehr als einfach nur ein Kerl der gerne ist. Bronson ist Rapper, gelernter Koch und Food Junk, nicht verwunderlich, dass er da seine eigene Serie an den Start bringt: Fuck, That’s Delicious. In seiner Serie widmet er sich einfachen Dingen wie einem Milkshake, einer gelungenen Gucamole bis hin zum Steak sowie zu ausgefallenen Gerichten wie einem Ice Cream Sandwich. Immer mit am Start ist die Kamera, welche ihm beim Besuch von Restaurants und kleinen Imbissbuden begleitet, welche bisher unter dem Label Geheimtipp gelaufen sind. Wie bei Raphael gibt’s auch hier die ersten drei Episoden zu Fuck, That’s Delicious von Action Bronson. Mehr davon auf dem Youtube Kanal von munchies.

Marquese Scott & Poppin John – Let Go

Turf_Dancing_Marquese_Scott_Poppin_John_Let_Go_Dubstep_2014Marquese Scott und Poppin John haben sich erneut für einen sehr gelungenen Clip zusammengeschlossen. Gemeinsam tanzen die beiden mit den übelsten Moves, welche man sich nur ausdenken kann, zu dem Dubstep Track “Let Go”. Clips von Marquese hab ich in der Vergangenheit bereits eine ganze Menge gesehen, aber irgendwie begeistert der Junge immer wieder aus Neue und gibt’s eigentlich etwas Besseres als so einen Clip zum Start des Feierabends? Entscheidet nach dem Sprung selbst.

Marquese Scott has teamed up once again with Poppin John to really blow minds with this incredible dubstep dance video. I would like to see x-rays of both these dudes to make sure they aren’t actually robots sent by an alien race to brainwash us through youtube.

Klangkarussell – Netzwerk

Meghan Giboin_KlangkarussellAm Freitag (25.7.) ist es soweit, endlich erscheint das Debüt-Album „Netzwerk“ von Klangkarussell und ich hatte bereits die Möglichkeit ein wenig rein zuhören und kann euch sagen, das ist ein Album, welches sich lohnt gespielt zu werden. Sommerstimmung pur und bestimmt auch im Winter ein Kracher. Hinter Klangkarussell verbergen sich Tobias Rieser und Adrian Held welche weit mehr sind als nur musikalische Gefährten, sie sind Freunde fürs Leben. Schon zu frühesten Schulzeiten lernen sie sich kennen und entdecken ihre gemeinsame große Liebe, die Musik – wenn auch bis zur Gründung von Klangkarussell noch einige Jahre ins Land ziehen sollen. Als Kind an Schlagzeug und Klavier (Adrian), an Posaune und Hackbrett (Tobias) ausgebildet, frühe Versuche mit Cubase und eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema „Elektronischer Musik“ führen für beiden Künstler schlussendlich wieder in einem gemeinsamen Projekt zusammen, das sich Klangkarussell nennt.

Charli XCX – Boom Clap

Charli_XCX_New_Press_Pic_1Bereits 2012 hatte Charli XCX ihren ersten internationalen Nummer-1-Hit, damals noch als featured Artist und gleichzeitige Songschreiberin des Smashers “I Love It” von Icona Pop. Mit ihrem 2013 erschienenen Debüt-Album “True Romance” wurde deutlich, dass die Britin auch mit ihren eigenen Electro-Pop-Songs brillieren kann. So pries die Indie-Institution Pitchfork.com das Album mit 8,3 von 10 möglichen Punkten an und folgerte: “Es lohnt sich, Charli XCX weiterzuverfolgen.” Womit wir im Jahr 2014 wären … und einem erneuten Nummer-1-Hit!

Bereits seit nunmehr sechs Wochen hält sich “Fancy” von US-Rapperin Iggy Azalea an der Spitze der US-Billboard Charts. In dem Song glänzt Charli XCX ein weiteres Mal mit der “winning combination” featured Artist und Songschreiberin – und drückt damit dem Song nicht nur ihren deutlichen Stempel auf, sondern stellt einmal mehr auch ihr herausragendes Hit-Gespür unter Beweis.

Ein weiteren Beleg für ihr Können? Kein Problem, denn “Fancy” ist nicht der einzige Song, mit dem Charli XCX derzeit die Charts aufmischt: Mit ihrer Single “Boom Clap” hält sich die 21-Jährige seit nunmehr fünf Wochen in den Top 10 der amerikanischen iTunes Charts, in den Billboard Charts ist der Song ebenfalls bereits auf Platz 25, Tendenz steigend, und wird diese Woche mit Gold ausgezeichnet. “Boom Clap”, ein Beitrag zum Soundtrack des Kinohits “Das Schicksal ist ein mieser Verräter”, ist zugleich die erste Single vom kommenden Studioalbum, an dessen Fertigstellung Charli XCX derzeit arbeitet. Den Clip zum Song gibt’s nach dem Sprung für euch.

Loading..