Andrea Ruester wurde 1975 in der Nähe von Frankfurt am Main geboren, wo sie dann auch aufwuchs. Mit der Fotografie ist sie eher durch Zufall in Verbindung gekommen.

Als Andrea auf die Zulassung zu ihrem angestrebten Kommunikationsdesign Studium wartete überbrückte sie die Zeit mit einem Praktikum in einem Katalog Foto Studio.
Zu diesem Zeitpunkt verlor sie ihr Herz an die Fotografie, ihre Pläne mit dem Studium warf sie über Bord und widmete sich lieber der Fotografie. 1999 zog sie dann nach Hamburg und arbeitete dort als Assistentin von Uwe Duettmann und Joachim Baldauf.

Seit 2003 arbeitet sie nun für sich selbst als freie Fotografin und lebt zusammen mit ihrem Partner und ihren zwei Söhnen in Hamburg. Die gezeigten Fotos stammen übrigens aus ihrer Serie freckled.

Page generated in 1,256 seconds. Stats plugin by www.blog.ca