Ich freue mich hier schreiben zu können, dass mein Blog DerTypvonNebenan.de bei Hitmeister in der Kategorie Lifestyle für den Superblog 2012 nominiert ist. Damit ich gewinnen kann benötige ich eure Hilfe und zwar solltet ihr alle mal für DTVN stimmen, wenn euch mein Blog gefällt.

Die Abstimmung findet direkt auf der Kategorie Lifestyle statt. Das Voting startet am 17.04 um 12:00 Uhr und läuft bis zum 24.04 ebenfalls bis 12:00 Uhr. Jeder kann pro Kategorie nur einmal abstimmen. Die Gewinnchancen bleiben immer gleich, egal ob Du für neun Kategorien abstimmst oder für eine. Damit das Voting für euch ein wenig interessanter ist gibt es für jeden Voter die Chance ein neues iPad 3 zu gewinnen. Schöne Sache für einmal abstimmen oder?

Ich würde mich tierisch freuen wenn ihr die Kategorie Lifestyle aufruft und für meinen Blog stimmt. Aber natürlich nur wenn ihr denkt ich habe es verdient dort zu gewinnen. Schon einmal vielen Dank von meiner Seite aus!

>>> Voten für DerTypvonNebenan.de <<<

 

Wie ihr sicherlich merkt beginnt das Bloggen hier im neuen Jahr eher ein wenig ruhiger. Liegt auch damit zusammen, dass ich mir Gedanken mache wie in Zukunft die Inhalte hier im Blog aussehen.

Im heutigen Beitrag möchte ich euch erst einmal meine Top Plugins für WordPress vorstellen, welche mir das bloggen tagtäglich ziemlich erleichtern. Die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle!

After the Deadline
Hierbei handelt es sich um ein Plugin welches auf die richtige Rechtschreibung und Grammatik, in Artikeln und Seiten, wert legt. Hilft mir doch sehr, da ich nicht immer alles tausendmal Korrektur lese und selbst dann nicht alle Fehler finde. Durch After the Deadline werden diese zumindest minimiert.

Askimet
Wohl die Waffe gegen Spam Kommentare im eigenen Blog. Bin sehr dankbar dafür, dass ich dieses Plugin seit dem ersten Tag bloggen einsetze. Ich glaube ich würde durchdrehen müsste ich jedes einzelne Kommentar von Hand auf Spam untersuchen.

Broken Link Checker
Auch ein sehr praktisches Plugin. Verlinke ich doch recht häufig auf externe Seite, ist es immer gut zu wissen ob die Zielseite auf welche verlinkt wird auch nach einiger Zeit noch existiert. Dies wird durch den Broken Link Checker sichergestellt, ist dies nicht der Fall gibt’s eine Mail mit Hinweis, dass ein fehlerhafter Link vorliegt.

Faster Image Insert
Das mit Abstand genialste Plugin, in meinen Beiträgen verwende ich Fotos, viele Fotos. Anstatt diese alle einzeln einzufügen verwende ich dieses Plugin, welches mir ermöglicht schon nach dem Upload beliebig viele Fotos auszuwählen und auf einen Schlag in den Artikel einzufügen. Sehr genial und nur zu empfehlen.

Pretty Link Lite
Dieses Plugin sorgt dafür, dass ihr schöne Links im Blog habt. Anstatt endlos lange Links auf irgendeine Zielseite gibt es die Möglichkeit schön anzusehende Links zu schaffen. Einfach mal anschauen.

Tweet old post
Der Name ist Programm, hier könnt ihr automatisch ältere Beiträge (Kriterien einstellbar) bei Twitter erneut posten. Dies bringt die Möglichkeit mit sich auch regelmäßig auf ältere Beiträge aufmerksam zu machen.

WP Archive-Sitemap Generator
Hier wird automatisch eine nett anzusehende Archiv Seite generiert. Bisher für mich die beste Möglichkeit meine Archivseite schön und dennoch übersichtlich zu gestalten. Was meint ihr? Schaut euch meine Archivseite doch mal an.

WP Smush.it
Ein weiteres Plugin welches gerade bei vielen Fotos im Blog sehr hilfreich ist. Bietet es doch die Möglichkeit Fotos aus der Mediathek zu komprimieren um somit die Ladezeiten auf dem Blog zu senken. Sehr genial und funktioniert vollkommen ohne großen Aufwand.

WP to Twitter
Wir hatten bereits Tweet old post, welches alte Beiträge an Twitter übermittelt. WP to Twitter gibt hingegen die Möglichkeit mit jedem neu veröffentlichten Artikel automatisch einen angepassten Tweet zu diesem zu veröffentlichen. Sehr praktisch muss man dies nicht von Hand machen.

Getagged mit
 

Wie ihr vielleicht schon gesehen habt, gibt es seit heute einen neuen Menüpunkt mit der Bezeichnung Fotografen in der Navigationsleiste. Zur Erklärung zitiere ich einfach mal:

Hier bei DerTypvonNebenan.de stelle ich euch regelmäßig Fotografen vor, über welche ich stolpere und an denen ich Gefallen finde. Um es euch einfacher zu machen, diese unter all den Beiträgen hier im Blog zu finden, gibt es nun eine Auswahl hiervon in dieser Auflistung…

Diese Seite wird auf jeden Fall regelmäßig ergänzt und bietet somit immer ein wenig Inspiration auf der Suche nach neuen Fotografen. Das nur mal zur Info für euch.

Getagged mit
 

Bei mir ist das Sonntags meistens so, dass mir relativ viele Gedanken durch den Kopf schießen. Ob nun sinnvoll oder nicht sei dahingestellt, aber sie sind auf jeden Fall da.

Heute habe ich mir ein paar Gedanken zur Entwicklung des Blogs gemacht, wo soll es hingehen, verändert sich das Erscheinungsbild, ist es noch das was ich will?

Fragen über Frage wie ihr seht, Antworten gibt es auch.

Wo soll es hingehen?

Die Richtung welche Der Typ von Nebenan aktuell einschlägt gefällt mir eigentlich ganz gut. Viele Inhalte aus der Ecke Design und Fotografie, aber auch Sachen aus meinem Alltag fließen ab und an mit ein. Dies möchte ich auch gerne so weiter beibehalten, wobei ich in Zukunft auch mehr darauf achte meine Quellen für Beitragsideen deutlicher zu erwähnen.

- – - -
via XYZ


Unter einem Beitrag gibt euch dann an woher die Inspiration für den Beitrag stammt. Auch möchte ich euch, meinen Lesern, mehr dazu anregen fleißig mit zu kommentieren und Diskussionen hier im Blog zu schaffen.

Erscheinungsbild?

Mit dem Erscheinungsbild bin ich nach wie vor sehr zufrieden, auch wenn ich mir gut vorstellen kann mehr Platz für Bilder zu schaffen und diese noch größer zu präsentieren. Aber auch hier bin ich für Anregungen, Kritik, usw… offen.

Das waren nun ein paar Gedanken von mir, wirklich nur ein paar, solltet ihr noch ne Idee haben lasst von euch hören. Ansonsten noch einen wunderschönen entspannenden Sonntagabend!

Getagged mit
 

Zumindest hier im Blog, bin für drei Tage im Raum Stuttgart unterwegs und habe daher leider keine Zeit neue Beiträge zu veröffentlichen. Den Weg in’s Archiv findet ihr hoffentlich, dort gibt es genügend Lesestoff! Nächste Woche geht’s in gewohnter Art und Weise weiter.

 

Die meisten die sich schon ein wenig länger mit Blogs beschäftigen und diese auch erfolgreich führen wollen kennen sicherlich den Spruch “Content is King”. Durchaus nachvollziehbar dass durch mehr Inhalte, mehr Text für Suchmaschinen zum crawlen und somit mehr Ansprechfläche für weitere Leser vorhanden ist, aber muss immer alles nach diesem Spruch verlaufen?

Jeden Tag ein bis zwei Artikel veröffentlicht, am Besten noch ein Video dazu und ab geht’s – so hört sich der Plan an. Aber leider fehlt eben doch die Zeit, die Lust oder einfach die Motivation sich hinzusetzen und den ein oder anderen Beitrag zu schreiben. Im Moment hab ich zum Beispiel nicht so riesig Lust drauf jeden Tag meine drei Artikel zu posten, also lass ich es. So einfach ist es, ich denke “Schwäche” zu zeige ist durchaus ok!

Es gibt auch noch ein Leben ausserhalb dieses Internets und das muss auch gepflegt werden, also seht es mir nach wenn ich nicht immer mit meinen Artikeln nachkomme und lest einfach die alten Artikel. Ansonsten euch allen ein schönes Wochenende!

In diesem Sinne viele Grüße,
der Typ von Nebenan
Sebastian

Getagged mit
 

Bevor ich heute einen neuen Beitrag zu meiner Serie “gelinkt… #” schreibe würde es mich interessieren ob das Ganze überhaupt bei euch ankommt und ihr Interesse daran habt interessante Beiträge die ich gelesen habe präsentiert zu bekommen. Oder ob es für euch doch interessanter ist diese Beiträge ausführlich als eignen Blogpost näher gebracht zu bekommen?

Ansonsten werde ich das bloggen hier nun ein wenig ruhiger angehen, sprich nicht mehr 3-4 Beiträge am Tag. Stehen genug andere Projekte an und der Alltag fordert auch meine Aufmerksamkeit. Freue mich aber trotzdem wenn ihr mir treu bleibt. Übrigens such ich noch Blogger für meine Serie “Blogger hautnah” falls Interesse steht einfach über’s Kontaktformular schreiben.

In diesem Sinne viele Grüße,
der Typ von Nebenan
Sebastian

Getagged mit
 
Liken und nichts mehr verpassen!schliessen
oeffnen