Nun hatte ich das gute Stück die Forerunner 110 von Garmin, etwas über einen Monat zum testen und ausprobieren. Leider bin ich in dieser Zeit nicht so häufig dazugekommen Laufen oder Rad fahren zu gehen.

In der Zeit in der ich Sie testen konnte war ich aber durchaus überzeugt davon, wobei ich auch mittlerweile ganz klar sagen müsste, das wenn ich mir selbst eine Pulsuhr kaufen wollte eine mit weniger Funktionen es für meinen Fall auch tun würde.

Klar hat es mich gefreut dass die Forerunner 110 soviele Funktionen und Möglichkeiten mit sich bringt, allein die Möglichkeiten auf der Online Platform sind schier unendlich. Aber brauchen tut das der Otto-Normal-Verbraucher nicht.

Von der Verarbeitung und Bedienfunktion kann ich immer noch sagen dass die Pulsuhr richtig gut ist. Genauso wie ich es mir bei einem hochwertigen Produkt vorgestellt habe.

Vielen Dank auch nochmal an Garmin für die Bereitstellung des Rezesionsexemplars. Die anderen Testberichte findet ihr hier.

In diesem Sinne viele Grüße,
der Typ von Nebenan
Sebastian

Page generated in 0,727 seconds. Stats plugin by www.blog.ca