Jay-Z
Artikel über Jay-Z, als auch über seine Musik gab es in der Vergangenheit schon desöftern hier im Blog. Kein Wunder also, dass ich ein paar Worte zum Interview verliere, welches Jay-Z dem BBC Radio 1 Moderator Zane Lowe in den Abbey Road Studios gegeben hat. Eine knappe Stunde hat sich Jay-Z Zeit genommen um über Dinge wie den Entstehungsprozess seines aktuellen Albums Magna Carter Holy Grail, seine Karriere, die Beziehung zu seiner Frau Beyonce zu reden. Aber auch seine Arbeit als Producer bleibt nicht außen vor, so spricht er beispielsweise über seine Entdeckungen wie z.B. J. Cole und wie man es schafft, trotz Jahren im Geschäft immer noch vorne mitzumischen.

„In the four-part Interview with Zane Lowe from BBC Radio 1, Hov spoke about J. Cole , Roc Nation Sports, his admiration for President Obama and gripes with politics as a whole. About Fame, MCHG, his wife and many other things!“




– – – –
Via: Whudat

Page generated in 0,308 seconds. Stats plugin by www.blog.ca