coffee_strain_illustrations_01

Mittlerweile könnte man fast meinen, das Künstler keine Stifte und Tusche mehr benötigen, um ihre Kunstwerke zu schaffen. Wieso denn auch, schließlich gibt es Kaffee! Naja, ganz so einfach ist es dann doch nicht. Aber bei Carter Asman kommen zumindest Kaffeeflecken als Hauptbestandteiler seiner Illustrationen zum Einsatz. So nutzt er diese um beispielsweise die Reifen eines Porsche oder Motorrads darzustellen, aber auch Kakteen, Vögel oder Jack Torrance aus “The Shining” bekommt er aus der Verbindung von Stiften und Kaffee hin. Aber schaut doch einfach selbst, mehr davon gibt es auf seinem Instagram Account.

coffee_strain_illustrations_02

coffee_strain_illustrations_03

coffee_strain_illustrations_04

coffee_strain_illustrations_04a

coffee_strain_illustrations_05

coffee_strain_illustrations_06

coffee_strain_illustrations_07

coffee_strain_illustrations_08

coffee_strain_illustrations_09

coffee_strain_illustrations_10

coffee_strain_illustrations_11
– – – –
Copyright und Illustrationen Carter Asman
Via: Whudat.de

Page generated in 0,226 seconds. Stats plugin by www.blog.ca