Picia Table Lamp

Picia_Table_Light_001

Die Picia Table Lamp würde ich an sich sehr gerne hier auf meinem Schreibtisch oder Nachttisch sehen, schaut einfach total stylisch aus und braucht sich daher nicht zu verstecken. Als Basis setzt die Lampe auf einen Fuß aus Kork, auf welchem ein bläulicher Lampenschirm angebracht ist. Die Lampe selbst hat gerade mal einen Durchmesser von 16cm, bei einer Höhe von 23cm, also echt recht klein. Mir gefällt’s und dir? Die Lampe gibt’s übrigens hier zu kaufen.

Stockfotos geschickt arrangiert von Jeff Chapman

kunst-aus-stockfotos-von-jeff-chapman-01

Disney Märchenfiguren müssen nicht nur für die Jüngeren unter uns interessant sein. So hat Jeff Chapman es geschafft mit verschiedenen Stockfotos aus dem Portfolio von shutterstock ganz ansehnliche Portraits zu erschaffen. Dabei nimmt der, auf neudeutsch, Digital Artist bis zu 13 Fotos aus dem Fundus des Bildvermarkters, bearbeitet diese und schneidet sie zu, um sie im Anschluss zu einem ganz neuen Foto zu arrangieren. Kann schon was, oder? Mehr davon gibt’s auf seinem Tumblr oder hier nach dem Sprung.

Dreamy Animals von Amy Hamilton

Amy Hamilton_001

Die Illustratorin Amy Hamilton hat es geschafft digitale Kunst sowie traditionelles Handwerk gekonnt miteinander zu vereinen. So hat sie es geschafft Tiere ein wenig verträumt erscheinen zu lassen, ganz weich vom Erscheinungsbild, einfach großartig. Verwendet hat sie hierfür Graphite, Wassermalfarben, Aquarelfarben sowie digitale Hilfsmittel. Mir gefällt’s, euch auch?

El Skater Abuelo

Pro Skateboarder_Grandfather

Man schnappe sich einen Profi-Skateboarder, etwas Make-up sowie eine Menge gutgläubiger Menschen und schon kann man einen tollen Streich auf die Beine stellen. Der Skateboarder wird mithilfe des Make-up zum Möchtegern-Opa geschminkt, tritt dann zunächst eher ungeschickt im Skateboardpark auf und packt dann immer mehr Tricks aus. Großartig! Den ganzen Clip gibt’s nach dem Sprung.

Casa Meztitla

Casa Meztitla_001

Die mexikanische Architektur Firma EDAA hat dieses Paradies für zwei geschaffen. Dabei bringt sich dieses Gebäude gekonnt in die Umgebung ein, ohne die großen Fensterfronten wäre es beinahe nicht möglich dies dort aufzufinden, da EDAA ansonsten auf natürlichen Stein gesetzt hat. Im Inneren verfolgt man einen eher minimalistischen Ansatz, welcher sich sowohl in Ausstattung als auch in den verwendeten Materialien widerspiegelt.

Söhne Mannheims – Rosenblätter

Ein kleines Samstagsfeature gibt es für die zweite Single des Best Of Album EVOLUZION der Söhne Mannheims. Das Video ist quasi ums Eck entstanden, in Mannheim, wie man unschwer am Wasserturm zu Beginn des Clips erkennen kann. So oder so ein schönes Restwochenende und viel Spaß mit Rosenblätter von den Söhnen.

B-9 NH von BME Design

B-9 NH Black Edition_001

Die slowakischen Fahrradspezialisten BME Design haben mit dem B-9 NH Black Edition ein ganz besonderes Singlespeed Bike geschaffen. Dieses wurde inspiriert vom F-177 Nighthawk, auch als Tarnkappenbomber bekannt. Nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass es so schwarz ist, dass es sogar vom Radar kaum erfasst werden könnte. Das Singlespeed Bike ist eine Weiterentwicklung des BMW X-9 Konzepts – Rahmen, Lenker und Gabel sind aus Karbon, weitere Ausstattung mit BME’s einzigartigem Karbonsattelsystem S72 und CNC-gefrästen Aluminiumteilen.

BME Design ist ein Research- und Designunternehmen, welches im slowakischen Bratislava vorzufinden ist. Das Unternehmen setzt auf neue Technologien und innovative Materialien, welche es in jede Richtung austestet. Die Räder selbst sind allesamt von Studiogründer Braňo Mereš designed. Weitere Informationen gibt’s hier.

Loading..