Ryan Muirhead

Ryan-Muirhead_05

Wenn man sich durch verschiedene Fotografen Portfolios klickt, fällt eins sofort auf, entweder arbeitet der Fotograf mit einer Vielzahl unterschiedlicher Models zusammen oder nur mit einem ausgewählten, beinahe elitären Kreis. Ryan Muirhead zählt zur letzteren Gruppe, so finden sich im Portfolio des US-Amerikaners verschiedene Serie, in welchen sich immer wieder die gleichen Models wiederfinden, eben nur in unterschiedlichen Posen, Stilen und Herangehensweisen. Zwei Konstanten gibt es aber dann doch bei seinen Serien Schwarz/Weiß sowie Spiegelungen, hierdurch zeichnen sich eine Vielzahl seiner Shots aus, aber schau doch einfach selbst. Mehr gibt’s nach dem Sprung.

Ehis – Sheep Stool

SheepStool_001

Darf ich vorstellen, der neue beste Freund unserer Katze. Naja, nicht wirklich. Denn den Ehis – Sheep Stool haben wir uns nicht zugelegt, aber ganz ehrlich, wenn das Teil daheim stehen würde, würde unsere Katze wohl jeden Tag auf Schafsjagd gehen. Für Familien mit Kinder aber sicherlich ein interessantes Möbelstück. Erhältlich bei Auca.com.

„this is a sheep stool. cute shape, soft and gentle touch make it a perfect furniture and also a toy for family.“

Brew and Twist Teapot

brew-and-twist-loose-leaf-teapot_001

Dieser schicke Brew and Twist Teapot erlaubt es direkten Eingriff auf die Tee-Zubereitung zu nehmen. So muss man nicht mehr den Filter oder die losen Blätter aus dem Tee entfernen, wenn man nicht mehr möchte, dass dieser weiter durchzieht. Durch ein einfache Drehbewegung am Filtereinsatz verschwinden die losen Blätter in einen Bereich des Filters, welcher vom heißen Wasser nicht mehr erreicht wird. Nicht umsonst wurde dieses schicke Teil Gewinner des Good Design Award.

Jonas Hafner

Jonas-Hafner_08

Das man auch als Mediziner nicht nur mit Skalpell und Fieberthermometer umgehen kann, das zeigt uns der in Hamburg lebende Jonas Hafner. In seinem beruflichen Alltag verdient er sich seine Brötchen als Mediziner, in seiner Freizeit geht es ein wenig kreativer zu und er widmet sich der Fotografie. Dabei hat er hauptsächlich Portraits in seinem Portfolio, welche sowohl in Farbe als auch in schwarz/weiß zu überzeugen wissen. Mehr Eindrücke gibt es nach dem Sprung oder auf seiner Webseite.

Einfach und schnell – PayPal your life

PP_Blogbilder_Start

In meinem Alltag gehört PayPal mittlerweile einfach mit dazu. Ob es nun ist, um kurz einen Artikel bei Ebay zu bezahlen, ein günstiges Spiel beim Online-Shop ums Eck zu bezahlen oder einfach nur, um der Herzensdame eine Freude zu machen, wenn man die Lieblingsbonbons im Ausland bestellt und damit problemlos bezahlt. Schon krass, wenn man bedenkt, dass PayPal bereits seit 1998 das digitale Bezahlen ermöglicht und mittlerweile fast 11,5 Millionen Zahlungen am Tag abwickelt. Für mich immer wieder praktisch ist die Tatsache, dass man einer wildfremden Person Geld überweisen oder von dieser empfangen kann, ohne dabei Finanzinformationen preiszugeben.

Landschaftsfotografie von Chris Ozer

Chris Ozer_001

Mittlerweile zum dritten Mal haben es die Fotografien von Chris Ozer hier in den Blog geschafft, die anderen beiden Beiträge findest du übrigens hier. Dabei ist dies gar nicht verwunderlich, wissen seine Fotos einfach durch ihren Stil zu begeistern. Die heutigen Fotos haben ihren Schwerpunkt in der Landschaftsfotografie und zeigen verträumte Szenen, wie man sie sich teilweise gar nicht vorstellen kann. Mir gefällt besonders gut der natürliche Ansatz von Chris. Kann sich definitiv sehen lassen. Mehr davon gibt es nach dem Sprung oder auf seiner Webseite.

Loading..