Fujigaoka M

Fujigaoka M_001

Bei Fujigaoka M handelt es sich um eine minimalistische Wohnung in Nagoya, Japan, welche von sinato designt und umgesetzt wurde. Das Design überzeugt durch die Verwendung von viel, hellem Holz und Beton, welcher hauptsächlich für die Böden und Wände verwendet wurde. Insgesamt ist die Bauweise der Wohnung als recht offen zu beschreiben, lediglich in der Mitte dieser findet sich ein größerer Block, welcher als Raumteiler und Regalersatz dient. Die Küche ist direkt mit dem Wohnbereich verbunden, welcher an das Schlafzimmer angrenzt.

Cultura Fisica Gym: Weight Blocks Signboard

Cultura Fisica Gym_001

Die russische Agentur Difff entwickelte einen wirklich kreativen Eingang für das Cultura Fisica Fitness Studio. Hierfür haben sie ein einzigartiges Schild über dem Eingang des Studios erstellt. Hierbei ist zu erwähnen, dass das Schild mit dem Schließmechanismus der Tür verbunden ist. So besteht dieses aus festen und beweglichen Teilen. Es geht nach oben, wenn die Tür geöffnet wird und geht nach unten, wenn die Tür geschlossen wird. Trotz der Tatsache, dass es aus Kunststoff, sieht das Schild wie echte Gewichtsblöcken aus. Meiner Meinung nach ein äußerst kreativer Ansatz, welcher gekonnt für das Fitness Studio wirbt.

Bulling Lautsprecher

Lautsprecher_beide

Die hier gezeigten Bulling Lautsprecher sind das Ergebnis eines kleinen, überschaubaren Familienbetriebs, welcher im Jahr 2013 die Entscheidung getroffen hat das gleichnamige Familienunternehmen zu gründen. Dabei waren von Anfang an die Rollen im Unternehmen klar, der Vater ist für den Vertrieb zuständig, Muttter Anne Bulling kümmert sich um die Buchhaltung. Für die technische Entwicklung zeichnet sich Sohn Philipp, der als Elektroingenieur mit Spezialisierung auf Audiotechnik für diese Aufgabe bestens geeignet ist, verantwortlich. Und Tochter Jessica, welche aktuell Produktgestaltung studiert, übernimmt den kreativen Teil und konzipiert das Design der Lautsprecher.

Diese enge Verflechtung von Design und Technik lassen die Lautsprecher nicht nur optisch, sondern auch klanglich top erscheinen. Die Fertigung in traditionsreichen Schreinereien im Allgäu sorgt dafür, dass sie auch handwerklich höchsten Ansprüchen genügen können. Das erste Modell aus dem Hause Bulling, der no.01, wird im Jahr 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt. Weitere Informationen zu den Lautsprechern findet ihr auf der dazugehörigen Webseite.

Danny Macaskill x The Ridge

Ohne viele Worte gibt’s den neuen Clip von Danny Macaskill “The Ridge”. Maik hat mich auf den Clip aufmerksam gemacht, in welchem Danny mit seinem Rad zu sehen ist, wie er sich knapp sieben Minuten felsige Trails hinabschwingt. Definitiv schön anzusehen, unterhaltsam und um einiges interessanter als sich selbst aufs Rad zu schwingen und Berge hinabzujagen, dass würde definitiv nicht ansatzweise so gut ausschauen.

“For the first time in one of his films Danny climbs aboard a mountain bike and returns to his native home of the Isle of Skye in Scotland to take on a death-defying ride along the notorious Cuillin Ridgeline.”

Massive Zedernholzsofa von Jake Phipps

Solid-Cedar-Loveseat-By-Jake-Phipps
Seit ich diesen Blog betreibe, bin ich schon über das ein oder andere ausgefallene Möbelstück gestolpert, aber das massive Zedernholzsofa von Jake Phipps ist noch mal etwas ganz besonderes. Jake Phipps hat es geschafft aus Zedernholz ein geschwungenes Sofa zu schaffen, welches auf Rotationssymmetrie setzt. Dabei fühlt man sich mit seinen Gefühlen hin und hergerissen, das Holz lässt das Sofa robust und steif erscheinen, das Design allerdings leicht und geradezu einladend. Mir gefällt’s und im schlimmsten Fall hat man immer etwas Brennholz greifbar.

kreatives Lippendesign von Eva Senín Pernas

Eva Senín Pernas_001
Halloween kommt schon wieder mit großen Schritten näher. Wer noch keine Idee für ein Kostüm hat, kann sich eventuell von Eva Senín Pernas ein wenig inspirieren lassen. Die Gute versteht es ihrem Auftreten das gewisse Etwas zu verleihen. So setzt sie nicht auf ausgefallene Ganzkörperkostüme, sondern setzt Akzente bei ihren Lippen, in dem sie diese in immer neuem Gewand erscheinen lässt. Sie studierte zunächst Architektur, bevor sie sich der Fotografie und Make-up-Kunst zuwand. Aktuell erregt sie durch ihre Lippen Porträts eine Menge Aufmerksamkeit. Der Grund hierfür ist der gelungene Einsatz von Farben und der Blick auf die Details. Eine Auswahl ihrer “Halloween-Lippen” gibt’s nach dem Sprung zu sehen, mehr auf ihrer Webseite.

Park Loft

Park Loft Studio Mode_001

Bei Park Loft handelt es sich um eine minimalistische Wohnung in Sofia, Bulgarien, welche von Studio Mode entworfen und umgesetzt wurde. Die 152 m² große Wohnung befindet sich im elften Stock eines Gebäudes mit Blick auf den Sofia Park und die Vitosha Mountains. Nicht nur die Wohnung überzeugt durch ihr Design, auch das Gebäude selbst hat eine erstaunliche Architektur. So stellte diese bereits eine enorme Herausforderung an die Gestaltung der Wohnung. Dabei war es die Grundidee von Studio Modem sich die Architektur des Gebäudes zu nutzen zu machen und in das Design der Wohnung mit einfließen zu lassen. So hat man aufgrund der doppelten Höhe im Wohnzimmer eine riesige Bibliothek eingebracht. Ansonsten setzt man auf ein cleanes, minimalistisches Design, welches sich durch die gesamte Wohnung zieht. Mir gefällt’s.

Loading..