Timbertop Desk_001Rail Yard Studios, welche den Timbertop Desk in ihrem Produktprogramm haben, weisen direkt daraufhin, dass man sich bei diesem Schreibtisch verpflichtet fühlt, seine Arbeit jeden Tag zu beenden. Schließlich möchte man die Oberfläche des Schreibtischs nicht unnötigerweise mit Papierstapel oder Ähnlichem zustellen. Vielmehr möchte man die Struktur des Tisches sehen und präsentieren. Die Tischplatte wird links und rechts von zwei Schienenstücken gehalten, welche auf der einen Seite mit zwei Stahlgewindestangen auf der faustgroße Sechskantmuttern angebracht sind und auf der anderen Seite mit zwei Haken gehalten wird. Die Tischplatte hat Abmaße von 80 auf 180 cm und bietet somit genügend Arbeitsfläche. Günstig ist der Tisch mit umgerechnet knapp 6.500€ sicherlich nicht, ein Blickfang aber allemal.

Mehr lesen »

Getagged mit
 

plus-side-table_002Dieser kleine Holzbeistelltisch, in Form eines Plus-Symbols, wird handgeschnitzt aus einem massiven Akazienholz-Baumstumpf. Durch das verwendete Material hat der Tisch ein erhebliches Gewicht, aber auch einen besonderen Farbton durch das verwendete Holz. Dieses sorgt weiterhin dafür, dass jeder plus side table ein Unikat ist, denn jeder Akazienholz-Baumstumpf hat eine andere Struktur, Risse und Knoten im Holz. Der in Indien gefertigte Beistelltisch ist bei cb2.com für knapp 229€ erhältlich.

Mehr lesen »

Getagged mit
 

DeskPal_001Ben Marrett und sein Team fertigen in deren Werkstatt in Melbourne, Australien den DeskPal. DeskPal wurde aus der Notwendigkeit heraus geschaffen Ordnung auf den eigenen Schreibtisch zu bringen. Zuvor lag immer alles quer über den Schreibtisch verteilt, mit dem Ordnungssystem von Ben hat alles seinen festen Platz. Die uralte Design Debatte macht auch vor dem DeskPal kein Halt – dunkles oder helles Holz? Aus diesem Grund kommt das Ordnungssystem in zwei Holzarten daher, die erste Option ist ein helles Holz der tasmanischen Eiche, die zweite Option ist geschwärztes Eichenholz. Weitere Infos zum DeskPal findet ihr bei der laufenden Kickstarter Kampagne.

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Trees and Rocks_001Trees and Rocks ist ein Tisch mit einem sehr minimalistischen Design, welcher von dem in Spanien ansässigen Designer Martín Azúa entworfen wurde. Der Name “Trees and Rocks” rührt daher, dass in der Mitte des Tischs ein Stück Marmor in Scheibenform eingebracht wurde. Dabei hat die Marmorscheibe zudem noch eine praktische Funktion, diese markiert die Mitte des Tischs und macht den Tisch an dieser Stelle widerstandsfähiger gegen Hitze und Kratzer. Die abgerundete, rechteckige Form des Tischs ermöglicht eine dynamische Beziehung zwischen den Menschen, welche am Tisch sitzen. Weitere Infos zum Tisch finden sich auf der Webseite von Martín Azúa.

“Marble discs look like moons reflected on the wood surface”

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Slate_Pro_001“Entwickelt für dein Büro, zu Hause oder Wohnung für Profis, Studenten, Designer, Gamer, oder einfach nur Menschen mit einem Schreibtisch.” So ähnlich lautet der Slogan der Kickstarter Kampagne zum SlatePro – Personal TechDesk von Nathan Mummert. Der SlatePro Schreibtisch bietet Platz für Computer und Laptops jeder Größe, er hat mehrere Display-Dockingstationen für alle mobilen Geräte – egal ob Handy oder Tablet. Die Lüftungsöffnungen im Schreibtisch selbst sorgen für konstante Kühlung des Laptops und anderer Tech-Produkte. Außerdem hat er ein verbautes Mauspad, welches bündig mit der Oberfläche des Tisches abschließt.

Nicht zu vergessen sind die Magazin-/ Aktenhalter , eine “Dockingstation” für eure Stifte und ein vertiefter Becherhalter. Die SlatePro Oberfläche besteht aus reinem Bambus, welcher durch eine Schicht aus klarem Acryl geschützt wird. Bambus ist superstark bei gleichzeitig sehr geringem Gewicht. Die Stahlfüße des Schreibtisches sind komplett von Hand gefertigt. Sie schaffen die perfekte Höhe und werden von einigen der besten Metallarbeiter in den USA hergestellt. Mehr Infos zum SlatePro – Personal TechDesk gibt’s bei Kickstarter.

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Swish Console_001Schublade oder Schreibtischfläche? Egal was man möchte, der Swish Console Schreibtisch von Blu Dot bietet beides. Durch ein cleveres System lässt sich wahlweise die Schublade oder die Arbeitsplatte verdecken, ganz nach Belieben. So kann man wählen, ob man an der Schubladen-Schreibtisch-Kombination arbeiten möchte oder nur seine Sachen verstauen will. Ein integrierter Schlitz in der Schreibtischfläche garantiert zudem eine geschickte Kabelführung zum Laptop. Wenn man es nicht mehr sehen will, einfach den Deckel zur Seite schieben. Genial oder unnötig?

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Tinsel & Timber iPhone Docking Station_001Erinnert ihr euch noch an den Apple TV Holder von Tinsel & Timber? Diese haben nun passend dazu auch eine iPhone Docking Station im selben Stil auf den Markt gebracht. Die Docking Station wird aus einem massiven Block, nachhaltig angebautem amerikanischem Nussbaum, mit modernen und traditionellen Holzbearbeitungstechniken handgefertigt. Die Station verfügt über eine mit 100% Merino Wollfilz ausgelegte Aufnahme für euer iPhone sowie einer Ausbuchtung, in welcher man Schlüssel und Uhr ablegen kann. Vier Naturkork Füße helfen, dass die Station auf ihrem Platz stehen bleibt.

Mehr lesen »

Getagged mit
 
Liken und nichts mehr verpassen!schliessen
oeffnen