Wunderkey

Wunderkey_001

Wunderkey, so lautet der Namen des praktischen, stylischen Accessoires aus Deutschland, welches es erlaubt eure Schlüssel in einer Taschenmesser ähnlichen Form aufzubewahren. Dabei werden eure Schlüssel zwischen zwei Schienen gepackt und so in Form gehalten. Wahlweise kann man den Wunderkey um praktische Accessoires wie einen herausklappbaren USB-Stick ergänzen. Mit dem „Schlüsselring“ kann man zudem seinen Auto-Schlüssel an den Wunderkey anbringen. Der Schlüsselhalter wird komplett in Deutschland hergestellt und besteht aus Stahl sowie Aluminium.

Flying Mouse x „The Daily Lives Of Foods And Drinks“

Flying Mouse_001

Flying Mouse ist der Name eines aus Malaysia stammenden T-Shirt-Designers. Dieser illustriert seine Shirts mit einer Vielzahl, verschiedenster „Daily Life Stories“. Für seine aktuelle Serie hat er sich von einer Vielzahl seiner Snacks und Drinks inspirieren lassen. So zeigt er in seinen Designs kühles Wasser mit heißem Tee, skatende Eier sowie Orange, welche über ihre Verwandtschaft trauern. Viele weitere Designs von Flying Mouse finden sich auf seinem Instagram-Account: @flyingmouse365.

Glasses in Movies von Capitoni

Capitoni_001

Zwei Dinge gehören für mich auf jeden Fall zusammen Brillen und gute Filme. Das aus einem ganz einfachen Grund, ohne Brille kann ich keine Filme sehen. Der spanische Grafik-Designer verfolgt mit seiner aktuellen Serie „Glasses in Movies“ einen anderen Ansatz. So illustriert er verschiedene, bekannte Hauptrollen aus viel gelobten Hollywoodstreifen. In diesen Illustrationen stehen unter anderem Al Pacino, Steve McQueen, Audrey Hepburn, John Goldman oder Eddie Murphy mit ihren Brillen im Mittelpunkt. Gefällt mir ganz gut, mehr nach dem Sprung oder hier.

Workshop Renovation von Messner Architects

Messner Architects_001

In Norditalien nahmen die Architekten von Messner Architects sich der Werkstatt eines Maler / Bildhauers an und brachten diese ein wenig auf Vordermann. Wichtig war es dabei den Charakter des bestehenden Gebäudes beizubehalten. Zudem hat Messner Architects dafür gesorgt, dass große Fenster in das Gebäude eingebracht wurden, welche für viel natürliches Licht gesorgt haben. Das Gebäude selbst haben sie im inneren in drei Bereiche getrennt, so findest sich mittig eine Art gemeinsamer Lagerraum für die seitlich davon vorzufinden zwei Arbeitsbereiche. Auf eine zweite Ebene gelangt man durch eine Holztreppe, welche in dem doch sehr holzlastigen Gebäude vorzufinden ist. Mir gefällt’s und dir?

Water Map Waschbecken

Water Map_001

Was für ein geniales Teil das Water Map Waschbecken. Dieses Waschbecken nutzt die Topgrafie einer Karte, um dem ablaufenden Wasser den Weg zu weisen. Das Waschbecken setzt auf einen dreidimensionalen Korpus, welcher es ermöglicht das Wasser gezielt abfließen zu lassen. Doch keine Angst, das Wasser landet nicht auf dem Boden, es wird gezielt zum Abfluss geleitet. Gefällt mir äußerst gut!

„This striking arrangement represents the river channels and the streets of the central part of London, England. The designer chose a London map as a tribute to the Industrial Revolution which started in London, way back in the 18th century.“

Ferrari 250 GT LWB California Spider

Ferrari-250-GT-California-Spider_01

Was für ein schickes Auto, der Ferrari 250 GT LWB California Spider ist bereits vor ein paar Tagen im Blog von Maik vorgefahren, hat mir aber so gut gefallen, dass ich diesen auch mit euch teilen wollte. Denn es dürfte äußerst unwahrscheinlich sein, dass ihr diesen so auf der Straße zu sehen bekommt, da dieser äußerst selten und begehrt ist und eher hinter vorgehaltener Hand herumgezeigt wird. Das sehr schicke, elegante Gefährt kommt mit einem 12-Zylinder mit 226 PS daher, nicht schlecht, oder? Mir gefällt der Ferrari 250 GT LWB California Spider sehr.

Loading..