Alpina: Upside Down Kampagne

Alpina_001

Die Miami Ad School Europe, Hamburg, Germany unter Leitung des Creative Director/Tutor Salvatore Russomanno hat eine äußerst kreative Kampagne für Alpina ins Leben gerufen. Im Rahmen dieser Kampagne hat die Schule eine interessante Werbung geschaffen, welche für die Deckenfarbe von Alpina werben soll. Die Fotos sprechen für sich.

No more splash. No more stain. Non-dripping paint for ceilings.

Thiago Moura Januário

thiago-moura-janurio_001

Großartige Kunstwerke findet man auf deviantART ohne Ende, zumindest könnte ich mich dort stundenlang rumtreiben und immer wieder etwas Interessantes finden. So beispielsweise die Kunstwerke von Thiago Moura Januário, welcher in seinem Profil wunderbare Zeichnungen von Menschen veröffentlicht im klassischen Portraitstil. Dabei schauen diese einfach nur genial und teilweise sehr realistisch aus. Oder was meint ihr?

DSPTCH Gym/Work Bag

DSPTCH Gym Work Bag_001

DSPTCH hat mit der neuen Gym/Work Bag eine Tasche auf den Markt gebracht, welche für Berufstätige gedacht ist, welche direkt nach der Arbeit das Fitnessstudio aufsuchen möchten. Dabei bietet die Tasche Platz sowohl für Laptop, Tablet und Notizbuch als auch für Schuhe, Handtuch und Co. Die Schuhe werden beispielsweise in einem belüfteten Fach untergebracht, ein Nass-/ Trockenbeutel bietet die Möglichkeit Kleidung unterzubringen und ein verstecktes Fach im Boden der Tasche dient zur Verwahrung des Geldbeutels während dem Training. Die Tasche ist mit feuchtigkeitsfestem Nylon ausgekleidet und enthält auch zusätzliche Belüftungsschlitze für erhöhte Luftzirkulation. In das erwähnte Laptop-Fach passt ein 15 “Laptop.

Ruban von José Cabrita

Ruban_001
Flaschenöffner müssen in meiner Vorstellung nicht hübsch aussehen, sondern einfach nur funktional sein. Sprich, ich bekomme die Flasche schneller mit auf, als ohne. José Cabrita ist da wohl nicht meiner Meinung. Denn für Contexte hat er einen minimalistisch angehauchten Flaschenöffner designt, welcher auf den Namen Ruban hört und so gar nicht an das bekannte Design erinnert. Vielmehr schaut dieser wie eine länge Stange aus, welche am oberen Ende einen Twist drin hat. Naja, laut Fotos scheinen die Flaschen auch aufzugehen, dann lass ich mir das mit stylisch und funktional nochmal gefallen.

Andry “Shango” Rajoelina x Super Families

Super Families_005

Hinter der hier gezeigten Illustrationsserie “Super Families” verbirgt sich der französische Designer Andry “Shango” Rajoelina, welcher hauptberuflich in der Animations-Industrie tätig ist. Aber auch in seiner Freizeit kann sich der Künstler in Sachen Kreativität nicht zurückhalten, wie man an der hier gezeigten Serie sieht. In dieser Reihe illustriert er eine ganze Menge bekannter Charaktere aus Filmen, TV und Video-Spielen in ungewohnt familiären Situationen. Unter den sogenannten Super Families finden sich die Turtles, Donkey Kong, Batman, Superman, Breaking Bad Darsteller sowie Emmett Brown & Marty McFly wieder. Im Shop des Geek-Art-Store habt ihr die Möglichkeit euch eines der Bilder als Print nach Hause zu holen. Also bei Interesse ruhig Mal dort vorbeischauen.

Origami Wine Carrier

Origami Wine Carrier_001
Der Origami Wine Carrier sollte es euch zukünftig erleichtern nicht allzu oft in den Keller laufen zu müssen, wenn ihr gerade mit Freunden zusammensitzt und eine Flasche Wein trinkt. Denn dank dem Wine Carriere in ausgefallener Form könnt ihr gleich sechs Flaschen aus dem Keller mitbringen. Zwingenderweise muss dies natürlich nicht nur Wein sein, man kann den Origami Wine Carrier auch für Wasser, Säfte usw… verwenden. Stylisch schaut es allemal aus. Oder?

Micro Apartment x Vertebrae Architecture + Design

Micro Apartment by Vertebrae Architecture_001

Man weiß es nicht, ob nun der Name des Projekts von Vertebrae Architecture + Design irreführend ist oder die Beschreibung. Denn entweder passt der Name “Micro Apartment” nicht zu der laut Bezeichnung 330m² großen Wohnung oder die Bezeichnung passt nicht zum Projekt. Ich tippe eher auf Zweiteres und gehe davon aus, dass es sich um eine 33m² große Wohnung handelt, welche hier äußerst minimalistisch daherkommt. Die minimale Materialpalette minimiert die Ablenkung und maximiert die räumliche Qualität der Wohnung immens. Dabei lässt diese an nichts mangeln und ist zum Essen, Schlafen, Faulenzen und Duschen bestens geeignet.

Loading..