VW Schlüsselanhänger mit Garage

VW Bus Schlüsselanhänger_001

Für die Autonarren unter euch gibt’s nun etwas ganz besonders: VW Bus, Ente, Porsche, Karmann Ghia, Jaguar, E-Type oder Käfer parken ab sofort in eurer Garage, welche an der Wand befestigt wird. Die Automodelle im Maßstab 1 : 87 fungieren als Schlüsselanhänger und werden in einer Geschenkbox inklusive Befestigungsset für die Wandstation geliefert. Kostenpunkt pro parkendem Schlüsselanhänger 33€. Was ich mir nur noch nicht so recht vorstellen kann, wie ich unterwegs die Autos in die Hosentasche bekomme…

Float Wall Desk

Float Wall Desk_001
Der “Float Wall Desk” ist ein minimalistisch angehauchter, schwebender Tisch, welcher von Dario Antonioni vom Orange22 Design Lab, einer Design Firma aus Los Angeles, Kalifornien, designt und umgesetzt wurde. Der Schreibtisch von Dario verzichtet auf die normalerweise üblichen Schreibtischbeine und wird stattdessen an die Wand montiert, wodurch der Eindruck entstehen kann, dass dieser schwebt. Durch die fehlenden Schreibtischbeine und die Montage an der Wand könnte man den Float Wall Desk auch als verlängertes Regalbrett ansehen, dies würde dem durchdachten Design jedoch nicht gerecht werden. Auch ansonsten hat man bei Orange22 Design Lab darauf geachtet ein möglichst minimalistisches Objekt zu schaffen, was man schon an der geschickten Kabelführung sieht. Weitere Infos zum Schreibtisch findet ihr hier.

Corvi Concrete Wine Cooler

Corvi Concrete Wine Cooler_001Designt wurde der Weinkühler aus Beton von Francisco Corvi vom PPi3D Studio, hergestellt wurde er in den USA. Der Corvi wine cooler ist wie der Name schon vermuten lässt ein Weinkühler und Aufbewahrungsort für eure Weinflasche, denn dank der ausgefallenen geometrischen Form können mehrere Kühler aufeinandergestapelt werden. Ansonsten überzeugt dieser natürlich auch durch sein aufgeräumtes und minimalistisches Design. Mir gefällt’s, euch auch?

“Aside from its contemporary character, concrete is an ideal functional medium for maintaining temperature. After being placed in the freezer, it remains chilled for a long time due to its mass.”

House of Cardboards

CardboardHouse_001Hinter Dosshaus verbirgt sich die Kooperation von Zoey Taylor und David Connelly. Die zwei trafen sich zum ersten Mal 2010 und haben sogleich erkannt, dass sie einen ähnlichen künstlerischen Geist in sich tragen, hieraus entstand 2011 Dosshaus. Eines ihrer neusten Projekte ist “House of Cardboards”. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich hierbei um ein Haus, welches vollkommen aus Karton besteht, ebenso wie die Gegenstände im Haus selbst. Das Ganze wurde stilsicher von den beiden in Szene gesetzt. Eine Auswahl von Fotos aus dem House of Cardboards findet ihr nachfolgend, mehr auf der dazugehörigen Projektseite.

Mayr-Melnhof x farbenfrohes Wandbild

meayrmelnhof_001Für den Verpackungshersteller Mayr-Melnhof haben sich die beiden Designerinnen Gerlinde Gruber und Christine Strempel Gedanken gemacht und aus den verschiedensten Verpackungen der Firma ein riesiges, farbenfrohes Wandbild geschaffen. Dieses besteht aus rund 1.700 Verpackungsschachteln, welche nach Farbe sortiert und aufgeklebt wurden. Je nach dem wie man das Wandbild betrachtet, kann man einiges hinein interpretieren, so kann man es beispielsweise als Großstadt ansehen, wie sonst könnte man sich Godzilla und King Kong in diesem erklären?

Writer’s Cottage von Jarmund/Vigsnæs Architecture

JVA_WritersCottage_01Autoren bringt man irgendwie immer damit in Verbindung, dass diese sich an den ungewöhnlichsten Orten zurückziehen, um ihre Geschichte aufs Papier zu bringen. So stelle ich mir das zumindest vor. Das “Writer’s Cottage” von dem norwegischen Architekturstudio Jarmund/Vigsnæs bietet genau so einen Platz. Dieser wurde zum größten Teil aus hellem Holz geschaffen, Fenster wurden sorgfältig gesetzt, um den Blick ins Freie genießen zu können, ohne von dort gestört werden. Am Haus selbst befindet sich ein Schattenspender aus Holz, welcher es ermöglicht, dass die fleißigen Schreiberlinge die Möglichkeit haben, selbst in der Sonne zu schreiben.

Timber Daybed von chmara.rosinke studio

Timber Daybed_001Das Timber Daybed ist genau dasm was man unter diesem Namen vermutet vorzufinden, ein Bett für den Alltag. Welches von den aus Österreich stammenden Designern aus dem chmara.rosinke studio entworfen wurde. Das Daybed besteht aus einer Kombination von minimalistischen, schlanken, 38mm runden Ahornholz und rechteckigen 320 x 150 mm massiven Lärchen Platten. Der minimalistische Ansatz sorgt dafür, dass man beim Anblick des Betts automatisch an japanischen Architektur denkt. Welche ebenso aufgeräumt und minimalistisch daher kommt, zumindest geht es mir so. Definitiv ein großartiges Designstück, welches meiner Meinung nach aber nur wirken kann, wenn der restliche Raum dazu passt.

Loading..