Chair Walls von domohomo

Chair Walls_001

Chair Walls ist die Bezeichnung eines Stuhls mit äußerst minimalistischem Design, geschaffen wurde dieser von dem spanischen Designer domohomo. Manchmal bekommt man seine Inspiration in den unterschiedlichsten Situationen, so geschehen in diesem Fall. Bei einem Besuch in der Villa Ita, kam domohomo ins Gespräch mit dem Architekten, in diesem hat sich der Ansatz ergeben, einen Stuhl mit einem gänzlich unterschiedlichen Design zu schaffen. Das Ergebnis seht ihr hier oder auf der Webseite des Designers.

Halfbike II

halfbike-ii_001

Das Halfbike II kombiniert auf seine ganz eigene Art und Weise Joggen und Fahrrad fahren miteinander. Im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Fahrrad wird beim Halfbike II der gesamte Körper mit einbezogen, was sich in verstärkten Bewegungen äußert, so muss man beispielsweise beim links oder rechts Fahren mit seinem gesamten Körper lenken. Jedes Halfbike wird nur von einer Person zusammengebaut, dabei achtet man darauf nur hochwertige Materialien zu verbauen. Das Halfbike an sich wiegt gerade einmal 8 kg, die Lenkstange lässt sich zusammenklappen und im Rahmen verstauen, hierdurch bekommt man ein relativ kompaktes Gefährt, welches man überall mithin nehmen kann.

Sara Marshall x Brands by Hands

Sara-Marshall_01

Kalligraphie ist in meinen Augen eine sehr hohe Kunst sich künstlerisch zu betätigen und etwas, was ich wie „normales“ Malen wohl nie so richtig hinbekomme. Aber es gibt ja Menschen wie die Lettering Artist Sara Marshall aus Neuseeland, welche Logos bekannter Weltmarken nachmalt und ihnen durch ihre Kunst kurzerhand ordentlich Charakter und Struktur verleiht.

Illustrated Movie Posters von Mobokeh

Mobokeh_001

Kate Jones, ihres Zeichens eine englische Grafik-Designerin, welche auch als Mobokeh bekannt ist, bekommt aus verschiedenen TV-Serien und Filmen die Inspiration für ihre Werke. Unter diesen finden sich bekannte Persönlichkeiten wie Heisenberg aus Breaking Bad, Gollum und Gandalf aus dem Hobbit, Katniss aus Hunger Games sowie Batman, James Bond und Black Swan. Alles äußerst kreativ und vor allem gelungen in Szene gesetzt. Oder was meinst du?

Minim Playing Cards (Black)

Minim Playing Cards_001

Joe Doucet hat uns bereits vor einiger Zeit die erste Ausgabe ihres Kartenspiels Minim präsentiert. Dabei handelt es sich um ein minimalistisch angehauchtes Deck von Spielkarten. Vertraute Formen von Herz, Kreuz, Karo und Pik werden in Form minimaler geometrischer Symbole wiedergegeben. Die Rückseite der Karte zeigt nicht die traditionellen ornamentalen Muster, wie man sie von vielen Spielkarten kennt, sondern eine einfache diagonale Linie, welche den minimalistischen Ansatz des Spiels noch mehr unterstreicht.

Fernando Perottoni x Notorious Baldies

Famous_Bald_Heads_001

Der brasilianische Grafik-Designer Fernando Perottoni zeichnet sich für diese Zusammenstellung bekannter Glatzköpfe aus Film und Fernsehen verantwortlich. Mit dabei sind bekannte Figuren wie Yoda, Homer Simpson sowie Hellboy. Erkennst du die anderen Glatzköpfe?
„A series of illustrations depicting the distinct bald heads of some of pop culture’s most notorious icons.“

Loading..