Stop the Violence, don’t Speed!

Stop the Violence_001Die “Stop the Violence”-Werbekampagne der brasilianischen Agentur Terremoto Propaganda zielt darauf ab, das Risiko von Unfällen auf der Straße zu reduzieren. Die Printkampagne zeigt ein Fahrzeug auf dem Gesicht einer Person und ein Fahrzeug auf der eines anderen. Durch das Aufeinandertreffen der beiden Fahrzeuge, bzw. Faust und Gesicht, wird die Gewalt im Straßenverkehr dargestellt. Großartige Idee, welche zeigt, das Autos und Menschen gleichermaßen von Gewalt im Straßenverkehr betroffen sind.

Aether x Spidi – Eclipse-Motorrad-Jacke

Aether x Spidi Eclipse Motorrad Jacke_001Aether Apparel hat sich mit der renommierten italienischen Marke Spidi, welche für ihre robuste und dennoch elegante Motorrad-Bekleidung und zahlreiches Zubehör bekannt ist, zusammen geschlossen. Das Ergebnis dieses Zusammenschlusses ist die stilvolle Eclipse-Motorrad-Jacke bei der das ergonomische, saubere Schnitt Design von Aether Apparel und traditionelles italienisches Leder von Spidi aufeinandertreffen. Die Jacke verfügt über zahlreiche Reißverschlusstaschen, um alle wichtigen Gegenstände sicher zu verwahren.

Der Lego Kalender bringt Ordnung ins Büro

Lego Kalender_001Lego-Fans aufgepasst, ihr werdet begeistert sein. Zumindest war ich es, als ich bei Detailverliebt den Lego Kalender, nach der Idee und Umsetzung vom Designstudio Vitamins aus London, gesehen habe. Der Kalender besteht aus einzelnen, grauen Platten, welche als Basis für den Kalender dienen – jede Spalte stellt einen Wochentag da. Auf diesen werden einzelne, farbige Steinchen aufgebracht um die Projekte darzustellen und voneinander zu trennen. Die passenden, individuellen Lego-Figuren symbolisieren die einzelnen Mitarbeiter, denen die jeweiligen Projekte zugeordnet werden.

Greyhours Essential

Greyhours_001Uhren sind mein Kryptonit, um den Vergleich mit Superman mal darzustellen. Wenn es nach mir gehen würde, könnte ich jeden Tag mindestens fünf verschiedene Uhren tragen, aber erstens schaut, dass nicht so gut aus und zweitens scheitert es am Geldbeutel. Beides aber kein Grund hier keine weitere Uhren vorzustellen. Heute zum Beispiel die Greyhours Essential in negro und weiß. Es handelt sich dabei um eine Armbanduhr mit einem Edelstahlgehäuse – mit DLC (Diamond Like Carbon) Beschichtung mit 40 mm Durchmesser. Das mattschwarze Ziffernblatt zeigt Stunden, Minuten und Sekunden sowie Tag und Datum mit der Präzision seines IsaSwiss Kaliber 9232/1950 Quarzwerk, welches durch Greyhours personalisiert wurde, an. Mich begeistert die Uhr vor allem durch das minimalistische, aufgeräumte Design, mit 290€ sicherlich nicht für einen Spontankauf gut, aber man kann es ja auf die eigene Wunschliste schreiben.

ONYX Sofa aus dem Peugeot Design Lab

ONYX Sofa_001Wer von euch noch auf der Suche nach dem passenden Sofa für sein Wohnzimmer ist, sollte nun Mal aufpassen. Das ONYX Sofa aus dem Peugeot Design Lab bietet nämlich genügend Platz für mehrere Personen und schaut schick aus. Drei Meter ist diese Kombination von hochmodernem Carbon und vulkanischem Volvic-Gestein lang und wurde von dem Designer Pierre Gimbergues, der es versteht moderne Materialien geschickt mit natürlichen Materialien aus der Natur zu verbinden, geschaffen. Das eingesetzte Carbon verleiht dem Sofa eine elegante, weiche Seite, das verwendete Volvic-Gestein wiederum sorgt für eine gewisse Bodenständigkeit und ein raues Erscheinungsbild. Weitere Infos zum ONYX Sofa gibt’s auf dieser Webseite.

Donkeys im Anmarsch

Donkey ProductsAufgepasst die Donkeys, oder auf gut Deutsch, die Esel sind im Anmarsch. Aber keine Sorgen, sie haben nur ein Paket bei mir abgeliefert. Nun aber zurück zum Anfang, dass ihr auch wisst, von was ich hier eigentlich schreiben. Janne von donkey-products.com hat mich die Tage kontaktiert, ob ich ein paar Worte über deren Shop verlieren möchte, dabei handelt es sich um ein Design Label für abgefahrene Geschenkeprodukte aus Hamburg, so zumindest die Kurzbeschreibung.

Auf der “Über uns” Seite der Donkeys erfährt man noch ein wenig mehr über die Menschen dahinter, so sind die Donkeys ein bunter Haufen von kreativen Menschen, welche man am ehesten als Pioniere bezeichnen könnte, wie sie selbst schreiben. Warum nun Pioniere? Nun, sie sind immer ganz vorn dabei – auf der Suche nach Neuem & Ungewöhnlichem. Dabei erforschen sie wie Pioniere das Alltägliche auf der Suche nach dem Besonderen und lassen daraus Produktideen entstehen – mit Liebe, Augenmaß und Leidenschaft. So trifft hoher Designanspruch auf Weitblick und natürlich Freude. Hört sich doch gut an und ich habe angefangen mich selbst mit einem Pionier zu vergleichen, denn auch ich versuche immer etwas Neues und Ungewöhnliches zu finden, um es euch zu präsentieren, aber das nur mal so am Rande.

Herringbone House

Herringbone_House_002Das Herringbone House ist ein minimalistisches Haus, welches sich in London, England befindet. Konzipiert und umgesetzt wurde es vom Atelier Chanchan. Herringbone House befindet sich auf einer malerischen Straße, an der Grenze von Islington und Hackne. Das Haus besteht aus zwei Einheiten: einer “Satteldach-Einheit”, welche vor dem Gelände auf die Straße geschoben wird, und einer eher rechteckigen Einheit. Der Name des Hauses kommt durch die Verwendung des Fischgräten-Musters in verschiedenen Elemente des Hauses zustande. Große Fenster und helle Materialien sorgen für genügend Licht im Inneren des Hauses.

Loading..