Pop Up Grill_001Der hier gezeigte Pop Up Grill ist nicht umsonst Gewinner des renommierten Red Dot Award. Beim Pop Up Grill handelt es sich um einen transportablen und zusammenklappbaren Grill, welcher als nachhaltige Alternative zum klassischen Einweg-Grill konzipiert wurde. Das clevere Design ermöglicht es, dass der Grill leicht montiert und nach Gebrauch zusammengefaltet werden kann, weiterhin verfügt er über drei Standbeine, welche ihm Standfestigkeit auf unebenem Boden bieten. Er kann mit Holzkohle, Briketts oder über dem offenen Feuer verwendet werden. Ebenfalls enthalten sind eine Tragetasche mit Tragegriff und einem abnehmbaren Schultergurt für den einfachen Transport. Den Pop Up Grill gibt’s für ca. 30€ bei Amazon.

Mehr lesen »

Getagged mit
 

FatandFuriousBurger_009Mathew Ramsey mit seinen PornBurger hatte ich erst vergangene Woche hier im Blog, die Burger haben mir so gut gefallen, dass ich gleich nach weiteren ausgefallenen Kreationen gesucht habe. Dabei bin ich über die Fat & furious Burger gestolpert, diese mögen geschmacklich vielleicht nicht ganz mit Mathews Burger mithalten, vom Style her sind sie seinen aber Welten voraus. So wird der Burger nicht langweilig serviert, sondern bringt seine eigene Geschichte mit an den Tisch. Auf der Webseite von Fat & furious Burger finden sich zahlreiche Burger, welche gekonnt in Szene gesetzt wurden, auf der dazugehörigen Facebook-Seite gibt es meist einen Blick hinter die Kulissen, wie die Burger arrangiert wurden, um auf dem finalen Foto bestmöglich auszuschauen. Und nun, Hunger?

Mehr lesen »

Getagged mit
 

PornBurger_02Eins vorab sollte ihr nicht gerade schon gegessen haben dürft ihr euch nun darauf einstellen, dass ihr nach den nächsten Fotos Hunger bekommt, wahnsinnigen Hunger. Und ganz ehrlich, selbst wenn ihr bereits etwas gegessen habt, ihr bekommt trotzdem Hunger. Nun aber Mal zurück zum eigentlichen Thema des Artikels, die PornBurger von Mathew Ramsey. Doch wer ist dieser Mathew Ramsey eigentlich? Mathew macht normalerweise Werbefilmchen, ist aber auch als Texter und Koch unterwegs. In seinem aktuellen Projekt PornBurger bringt er all diese Fähigkeiten zusammen und hat eine Webseite geschaffen, auf der allerlei kreative und teils absurde Burger-Kreationen von ihm kreiert dargestellt werden. Meinen Favoriten seht ihr übrigens schon als erstes Foto ganz oben, den Slumberjack, ist für euch auch etwas dabei?

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Fixie Pizza Cutter_001Nun kommt ein bisschen Bewegung auf die Pizza, der zweirädrige Pizzaschneider in Fixie Form sorgt für das gewisse Großstadtfeeling am Essenstisch. Einem Fixie authentisch nachempfunden kommt dieser Pizzaschneider mit zwei scharfen Messern, Vorder- und Hinterrad, daher. Dabei hat man die Wahl zwischen zwei verschiedenen Farbkombinationen: Wassermelone (Minze und Pink) und Bumblebee (Schwarz und Gelb). Kostenpunkt 25$ pro Pizzaschneider.

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Camper Van Toaster_001Gibt es einen besseren Start in den Tag als mit einem Toast aus einem VW Camper? Nicht wirklich, okay wahrscheinlich schon, allerdings macht der Camper Van Toaster einiges her in der eigenen Küche und für knappe 42€ ist er auch nicht unbedingt teurer als ein normaler Toaster.

“Riffing on the classic style of everyone’s favourite camper – even down to the split front windscreen – this handsome two-slice toaster is a great way to add a splash of vintage charm to any kitchen.”

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Super Hero Icecream_001

Chung Kong ist Kreativ Direktor in einer Werbeagentur in Holland und zeichnet sich verantwortlich für “My Super Hero Ice Cream Series”. Was nichts anderes ist, als bekannte Superhelden dargestellt als Eis. So findet ihr beispielsweise Spiderman, Wolverine und Superman nicht in ihrem Kostüm, sondern am Holzstiel wieder. Mein persönlicher Favorit ist das “The Punisher” Eis, schaut einfach zu gut aus. Das Eis am Stiel in Einzeldarstellung gibt es nach dem Sprung.

Mehr lesen »

Getagged mit
 

Rezepte auf Fast Food Werbung_001In Köln haben sich Unbekannte an den Plakaten von bekannten Fast Food Restaurants zu schaffen gemacht. Anstatt der Werbung für Burger und Co. gibt es alternative Rezepte für Reispfanne und Bolognese. Eine gute Alternative wenn ihr mich fragt und preislich liegt man wahrscheinlich gar nicht soweit auseinander.
Rezepte auf Fast Food Werbung_002

Getagged mit
 
Liken und nichts mehr verpassen!schliessen
oeffnen