Uwe Kaa – Eine Liebe

Bald kommt das Album “Eine Liebe” von Uwe Kaa in die Läden, heute gibt es schon die gleichnamige Single für euch im Blog. Uwe Kaa beweist seine Liebe zur Musik seit bereits mehr als 15 Jahren. Mit über 50 Veröffentlichungen, vier Alben und zahllosen Live-Auftritten erspielte sich der Wahl-Münchner eine Fan-Base, die weit über jegliche Szene- und Landesgrenzen hinausreicht. Davon zeugt nicht nur seine jahrelange Kooperation mit dem österreichischen Label Irievibrations Records. Auch die Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut rückte die Musik und die deutschen Texte von Uwe Kaa in ein internationales Licht.

Auf seinem neuen Album wagt der Künstler einen radikalen Schritt: Der einst vorherrschende Off-Beat hat sich auf “Eine Liebe” zum Beat reduziert, zugleich aber immens an Bandbreite gewonnen. “Ich habe wieder angefangen zu rappen und bemerkt, dass ich dadurch meine Gefühle viel besser kanalisieren kann”, sagt Uwe Kaa zum Paradigmenwechsel in seiner Musik. Frei und dennoch inspiriert vom “One Love”-Dogma des jamaikanischen Reggaes nimmt Uwe Kaa eine Platte auf, die keine Erwartungen erfüllen muss. In zwölf Songs vermittelt er seine Sicht auf das wichtigste Thema der Welt, wobei jedoch weniger die Romantik als vielmehr das Leben im Mittelpunkt steht.

Gentleman featuring Shaggy x “Warn Dem”

gentleman-warn-dem-cover
Zwei Musiker, welche ich in der Vergangenheit, aber auch noch heute gerne höre, haben sich kürzlich zusammengetan. Dabei handelt es sich um niemand Geringeren als den deutschen Reggae Künstler Gentleman und Mr. Bombastic himself aka Shaggy. Knappe 2:40 Minuten geht der Clip zu deren gemeinsamen Single “Warn Dem” und mehr als “Reinhören!” muss ich nicht sagen, oder?

Söhne Mannheims – Back To You

teaserbild_Soehne_Mannheims
Seit vergangenen Freitag ist das neue Musikvideo zur Singleauskopplung „Back To You“ der Söhne Mannheims online. „Back To You“ beschreibt ein Gefühl, das jeder kennt: Sich auf den Weg in die Heimat zu machen. Dorthin, wo man seine Wurzeln hat. Der Song ist eine musikalische Ode an die Heimat. Die Söhne haben in ihrem Video übrigens auf Schauspieler verzichtet und voll und ganz auf den Einsatz von Freunden und Bekannten gesetzt. Die Single “Back To You” ist allerdings auch ein Vorbote. Denn im nächsten Jahr feiert die Band ihr 20-jähriges Jubiläum mit einer großen Party. Wo? Natürlich vor heimischem Publikum im Mannheim. Fans und Freunde erwartet ein spektakuläres Open-Air im Ehrenhof des Mannheimer Schlosses, das die Band wieder mit ihrem Leadsänger und Gründungsmitglied Xavier Naidoo vereint. Termin ist der 11.07.2015 – Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Nun aber viel Spaß mit dem Clip.

Chuck Ragan, Dave Hause & Joe Ginsberg – Prague

Chuck Ragan, Dave Hause & Joe Ginsberg – PragueWeder den Song noch die Jungs kannte ich vor dem Feature auf Doktorsblog. Gefallen hat es mir trotzdem richtig gut. Daher gibt’s auch die Erwähnung hier im Blog. In diesem Sinne viel Spaß mit Chuck Ragan, Dave Hause & Joe Ginsberg und ihrem Song Prague.

“Das Trio spielte “Prague (Revive Me)” von Dave Hause, jedoch in einer anderen Fassung als man es von seinem Album gewohnt ist. So zeigte Chuck vollen Einsatz an zwei Mundharmonikas, Kontrabassist Joe Ginsberg bearbeitete das Kleinholz und Dave Hause trommelte dazu im Takt auf seiner Bierflasche.”

Laing – Wechselt die Beleuchtung

Laing_teaserbild

Mit ihrem zweiten Studioalbum “Wechselt die Beleuchtung” meldet sich Laing am 12.09.2014 zurück. Schon auf ihrem Debütalbum aus dem letzten Jahr, “Paradies Naiv”, haben sie mit besonderem Vergnügen Feldforschungen am lebenden Objekt betrieben: Bisweilen unerhört entlarvende Stücke über Frau und Mann, Mann und Frau samt ihrer Marotten und all ihrer kleinen und großen Komödien und Tragödien.

Klangkarussell – All Eyes On You

Meghan Giboin_KlangkarussellKlangkarussell gab es nun bereits einige Male hier im Blog zu hören, sicherlich nicht verwunderlich, da mir deren Musik ganz gut gefällt. Anlässlich des fast zehn-minütigen „Kurzfilm“ zu All Eyes On You gibt es hier natürlich auch wieder einen Hinweis darauf. Hinter Klangkarussell verbergen sich Tobias Rieser und Adrian Held, welche weit mehr sind als nur musikalische Gefährten, sie sind Freunde fürs Leben. Schon zu frühesten Schulzeiten lernen sie sich kennen und entdecken ihre gemeinsame große Liebe, die Musik – wenn auch bis zur Gründung von Klangkarussell noch einige Jahre ins Land ziehen sollen. Als Kind an Schlagzeug und Klavier (Adrian), an Posaune und Hackbrett (Tobias) ausgebildet, frühe Versuche mit Cubase und eine intensive Auseinandersetzung mit dem Thema „Elektronischer Musik“ führen für beiden Künstler schlussendlich wieder in einem gemeinsamen Projekt zusammen, das sich Klangkarussell nennt. Und nun, ohne weitere große Worte, gibt’s nach dem Sprung den Clip zu “All Eyes On You”

Loading..