Walter Quiet

Walter-Quiet_01

Maik ist doch immer wieder für die ein oder andere Fotografie-Perle gut. Im Fall von Walter Quiet hat der 21 jährige Florenzer Maik selbst auf sein Profil aufmerksam gemacht, aber wieso nicht. Walter versteht sich nicht darauf durchgestylte Models, in top ausgeleuchteten Locations abzulichten. Ganz im Gegenteil, er präsentiert Momentaufnahmen, aus dem Leben gegriffen, greifbar und wahrscheinlich dadurch so ansprechend. Mir hat ganz gut gefallen, was man zu sehen bekommt. Mehr davon nach dem Sprung oder auf seiner Webseite.

Blickfang 2015 / 2016

Blickfang_2015_2016 (2)

Die neue Ausgabe von „BLICKFANG – Deutschlands beste Fotografen“ für 2015/2016 ist vor kurzem erschienen. Stolze 4,5 kg bringt der Bildband mit stattlichen 656 Seiten Umfang auf die Waage. Wie jedes Jahr kommt der Bildband in Maßen von 25 x 32 cm (B x H) daher und präsentiert auch diesmal wieder imposante Arbeiten von mehr als 200 der besten Fotografen Deutschlands. Neben zahlreichen altbekannten Namen der Branche werden natürlich auch in der neuen Ausgabe wieder einige vielversprechende Newcomer vorgestellt. Unter anderem ist auch Ben Hammer mit am Start. Also falls du noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für begeisterte Fotografen bist, ist Blickfang 2015/2016 sicherlich die richtige Wahl.

Ben Hammer x Gesa

Gesa_BenHammer

Vergangene Woche habe ich unter anderem Ben Hammer beim gemeinsamen SPECTRE schauen in München getroffen. Doch im Gegensatz zu mir war Ben vor dem eigentlichen Film noch ein wenig aktiv und hat sich Gesa geschnappt, um mit ihr noch eine schön anzusehende Fotoserie im Münchner Hotelzimmer abzulichten. Die komplette Serie gibt es bei ihm im Blog. Also ruhig mal vorbeischauen. Es lohnt sich.

Van Styles x „Air Born“

Air_Born_Detroit_Capturing_From_Above_by_Van_Styles_2015_01

Was für ein grandioser Ausblick auf die Straßen und Strukturen Detroits. Geschaffen wurden diese durch den euch schon bekannten Fotografen Van Styles aus Los Angeles, welcher neben Portraits von bezaubernden Models auch durch seine Städteaufnahmen aus der Luft bekannt sein dürfte. Ein paar Fotos aus seiner „Air Born“-Serie, der in Folge des wirtschaftlichen Strukturwandels in der Autoindustrie stark gebeutelten Metropole in Michigan, gibt’s nach dem Sprung. Darf man sich nicht entgehen lassen!

Entscheidende Frage: Was tragen Tagesschau-Sprecher drunter?

Tagesschau-drunter_01

Maik stellt die entscheidenden Fragen, wie man am gestrigen Dienstagabend auf seinem Blog lesen konnte. So hat er sich mal Gedanken dazu gemacht ob und was Tagesschau-Sprecher so drunter tragen, schließlich sieht man ja immer nur den Oberkörper und nicht was die Damen und Herren sonst so tragen. Maik hat das Ganze Mal sehr ansehnlich gestaltet. Mehr Eindrücke gibt es nach dem Sprung oder bei Maik im Blog.

Ben Bernschneider x Tales of an American Summer

0

Ben Bernschneider bringt mit Tales of an American Summer sein persönliches, wortkarges aber dafür äußerst interessant bebildertes Tagebuch seines Sommers heraus. Es zeigt dabei nicht irgendeinen Sommer, sondern den amerikanischen Sommer, welcher den Betrachter in die Hitze Kaliforniens entführt und auch in manch durchzechter Nacht unter Palmen nicht loslässt. Einige Eindrücke aus dem Buch gibt es bereits nach dem Sprung, mehr auf seiner Webseite – Verkaufsstart ist der 04.12.2015, gerade rechtzeitig zu Weihnachten.

„Still insanely hungover, I have a panic attack on the plane and then this girl, who seems somehow familiar to me from some movie or music video, hands out some Xanax to everyone. We all have some and after necking some shots of gin and doing key bumps from a Mercedes 450SL’s key, we all sing TINY DANCER so loud that my ears ring. And as the plane is falling out of the sky, through the clouds, my eyes roll back in my head and I thankfully pass out.“

Daniel Suhre

Daniel-Suhre_01

Daniel Suhre ist ein Fotograf aus Hamburg, Deutschland und wartet in seinem Portfolio mit modernen Lifestyle Portraits auf. All seine Bilder haben eine äußerst scharfe Optik und beinhalten meist sehr hübsche Menschen, sowohl Mann und Frau sind dabei vertreten. Die Szenen selbst wirken teils aus dem Leben gegriffen, teils ein wenig gestellt, aber alles in allem hübsch anzusehen, oder?

Loading..