Small Steps Are Giant Leaps

Small Steps are Giant Leaps_001

Es ist schon großartig, wie man sich mit Hilfe von Fotografie kreativ ausdrücken kann. Was wir hier sehen, ist kein kleiner Astronaut, der von seinem Weg abgekommen ist. Ganz im Gegenteil, es handelt sich hierbei um ein äußerst ansprechendes Vater-Sohn-Projekt von Aaron Sheldon und seinem vier Jahre alten Sohn, welcher im Raumanzug die Welt entdeckt. Der Astronautenanzug spielt hierbei keine unwesentliche Rolle, da dieser den Tatendrang und die Tapferkeit verkörpern soll, welche Aarons Sohn bei der Erkundung der Welt zeigt. Großartige Idee, das Ganze wird aktuell auch als Kickstarter Kampagne vermarktet. Ruhig Mal vorbei schauen, mehr Fotos gibt es auch hier nach dem Sprung.

Peter Muntanion

Peter-Muntanion_01

Mal wieder bin ich im Blog von Maik über einen großartigen Fotografen gestolpert. Denn dort wurden die Arbeiten des Fotografen Peter Muntanion aus Stuttgart geteilt, welcher seit über acht Jahren fotografiert. Seine Arbeit zeigen vor allem Menschen im Mittelpunkt, welche er größtenteils schwarz/weiß abgelichtet hat. Dabei scheinen die Posen nicht gerade alltäglich, passen aber ganz gut. Weitere Eindrücke gibt es nach dem Sprung oder auf seiner Webseite.

Ölgemälde bekannter Hip Hop Künstler von Mariella Angela

Mariella Angela_001

Derbe begeistert bin ich von den Kunstwerken, welche die in Los Angeles ansässige Künstlerin Mariella Angela mit Ölfarbe und Pinsel bewaffnet an den Start bringt. Die aus Kalifornien stammende Künstlerin fokussiert ihre Arbeit auf absolut sehenswerte Portraits, mit Vorliebe von Ikonen aus dem Bereich Hip Hop. Einige der Highlights ihrer Arbeit habe ich nach dem Sprung für dich eingebunden. Generell kann ich mir durchaus vorstellen, dass diese bei mir im heimischen Gang eine gute Figur machen. Welches ist dein Favorit? Mehr davon nach dem Sprung oder auf ihrer Webseite.

Jean Philip Zi

Jean-Philip-Zi_01

Maik hat immer wieder einen guten Riecher für hübsch anzusehende Fotos, wie er mit seinem Beitrag zu den Werken des kanadischen Fotografen Jean Philip Zi erst kürzlich wieder bewiesen hat. Dabei teile ich seine Meinung, dass das Portfolio des Kanadiers nicht zu 100% überzeugt, aber doch mit einigen Portraits aufzuwarten weiß, welche man sich gerne ein zweites Mal anschaut. Ansonsten gilt auch hier: hübsche Frau + Kamera + ansprechende Pose = Hingucker. Oder was meinst du? Mehr davon gibt es auf der 500px-Seite von Jean Philip Zi oder nach dem Sprung hier im Blog.

Walter Quiet

Walter-Quiet_01

Maik ist doch immer wieder für die ein oder andere Fotografie-Perle gut. Im Fall von Walter Quiet hat der 21 jährige Florenzer Maik selbst auf sein Profil aufmerksam gemacht, aber wieso nicht. Walter versteht sich nicht darauf durchgestylte Models, in top ausgeleuchteten Locations abzulichten. Ganz im Gegenteil, er präsentiert Momentaufnahmen, aus dem Leben gegriffen, greifbar und wahrscheinlich dadurch so ansprechend. Mir hat ganz gut gefallen, was man zu sehen bekommt. Mehr davon nach dem Sprung oder auf seiner Webseite.

Blickfang 2015 / 2016

Blickfang_2015_2016 (2)

Die neue Ausgabe von „BLICKFANG – Deutschlands beste Fotografen“ für 2015/2016 ist vor kurzem erschienen. Stolze 4,5 kg bringt der Bildband mit stattlichen 656 Seiten Umfang auf die Waage. Wie jedes Jahr kommt der Bildband in Maßen von 25 x 32 cm (B x H) daher und präsentiert auch diesmal wieder imposante Arbeiten von mehr als 200 der besten Fotografen Deutschlands. Neben zahlreichen altbekannten Namen der Branche werden natürlich auch in der neuen Ausgabe wieder einige vielversprechende Newcomer vorgestellt. Unter anderem ist auch Ben Hammer mit am Start. Also falls du noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für begeisterte Fotografen bist, ist Blickfang 2015/2016 sicherlich die richtige Wahl.

Ben Hammer x Gesa

Gesa_BenHammer

Vergangene Woche habe ich unter anderem Ben Hammer beim gemeinsamen SPECTRE schauen in München getroffen. Doch im Gegensatz zu mir war Ben vor dem eigentlichen Film noch ein wenig aktiv und hat sich Gesa geschnappt, um mit ihr noch eine schön anzusehende Fotoserie im Münchner Hotelzimmer abzulichten. Die komplette Serie gibt es bei ihm im Blog. Also ruhig mal vorbeischauen. Es lohnt sich.

Loading..