Denny Lang hat mich in seinem gleichnamigen Blog auf die Fotografin Brooke Shaden aufmerksam gemacht. Diese wurde 1987 in Pennsylvania geboren und wuchs in der Nähe des Amish Country auf. 2008 machte sie ihren Abschluss an der Temple University in den Bereichen Film und Englisch. Mittlerweile lebt und arbeitet sie allerding in Los Angeles. Meiner Meinung nach haben ihre Fotos immer etwas mystisches, unbekanntes an sich – dies macht es gerade so interessant öfters hinzuschauen.

Brooke works to create new worlds within her photographic frame. By using painterly techniques as well as the square format, traditional photographic properties are replaced by otherworldly elements. (Quelle)

Weitere Fotografien von ihr findet ihr auf Flickr oder auf ihrer Internetseite. Bei Facebook und Twitter ist sie auch vertreten.

 

© Brooke Shaden

Page generated in 0,374 seconds. Stats plugin by www.blog.ca