jackey_black1Habt ihr auch manchmal Stress mit einem zu vollen, übersichtlichen Geldbeutel in der einen und dem Schlüsselbund in der anderen Hosentasche? Sollte das der Fall sein, kann euch JACKEY vielleicht helfen. Denn JACKEY ist ein einzigartiges und multifunktionales Portemonnaie mit klarem, funktionalem und minimalistischem Design. Auf innovative Weise verbindet dies die Unterbringung von Karten, Geldscheinen und Schlüsseln miteinander. Dabei besteht die Alternative zum Geldbeutel aus einzelnen Platten, welche wiederum aus präzise CNC-gefrästem Aluminium bestehen. Die Oberfläche der Platten ist fein glasperlengestrahlt und anschließend farbeloxiert. Dabei sieht das Aluminiumgehäuse nicht nur gut aus, sondern erfüllt auch den Zweck die Karten vor eventuellen Beschädigungen zu schützen.
jackey_black2Die Velour-Beschichtung auf den Innenseiten des Kartenfachs und die partielle Velour-Beschichtung auf der Innenseite des Schlüsselmoduls ermöglicht es, dass die Karten und Schlüssel sanft ohne zu kratzen hinein und wieder herausgleiten. Das schicke Designstück gibt es in sechs unterschiedlichen Farben: silber, schwarz, gold, bordeauxrot, himbeerrot, lichtblau. Aktuell ist die dazugehörige Kickstarter Kampagne noch am Laufen, bei welcher man sich für 20 Pfund schon sein eigenes JACKEY sichern kann. Dort findet ihr übrigens auch weitere Fotos und ein kurzes Video, welches das Funktionsprinzip von JACKEY erklärt.
jackey_black3
– – – –
Copyright, Design und Fotos: JACKEY

Page generated in 0,342 seconds. Stats plugin by www.blog.ca