Kaffeeform-Cups-Coffee_001

Die meisten von euch werden ihren Tag mit einer Tasse Kaffee beginnen, der deutsche Designer Julian Lechner sicherlich auch. Wie wäre er sonst auf das Thema seiner Bachelor Thesis gekommen? Ihr wisst nicht, worum es geht, kein Problem. Julian hat sich Gedanken gemacht, was man mit dem Kaffeesatz noch so alles anstellen kann, kompostieren, wegschmeißen oder einfach dem Nachbarn in den Garten werfen waren keine ideale Lösung. Er hat es geschafft, aus dem scheinbaren Abfallprodukt etwas ganz Neues zu schaffen. So nutzt Julian den Kaffeesatz als Grundlage für selbstgefertigte Kaffeetassen. Durch den Einsatz des dunklen Materials und durch die feine Körnung bekommen die Tassen eine ganz besondere Struktur. Und Kaffee aus Kaffeetassen zu trinken, welche ihren Namen übrigens mehr als verdient haben, ist doch immer noch das Beste, oder?

Kaffeeform-Cups-Coffee_002

Kaffeeform-Cups-Coffee_003

Kaffeeform-Cups-Coffee_004
– – – –
Copyright, Design und Fotos: Julian Lechner

Page generated in 0,323 seconds. Stats plugin by www.blog.ca