100YearsofHairAm vergangenen Mittwoch hat Gillette auf seinem Youtube-Kanal ein Video vorgestellt, welches die Entwicklung des männlichen Erscheinungsbildes über das letzte Jahrhundert dokumentiert. Aus Perspektive des Badezimmerspiegels bekommt man in sechzig Sekunden verschiedenste kultige Looks des Mannes in unterschiedlichen Epochen gezeigt und verdeutlicht, wie Gewohnheiten bei der Körperpflege das äußere Erscheinungsbild beeinflusse. Am Ende des Videos steht der Hauptdarsteller mit einer komplett rasierten Brust da und setzt so den aktuellen globalen Trend zur Körperrasur in Szene. Passend zu diesem neuen Trend stellt Gillette den Gillette BODY Rasierer vor – entwickelt für das männliche Terrain.

Gefallen hat mir die Technik, mit welchem das Video gedreht wurde. So hat man auf die Stop-Motion Technik gesetzt, um so die Evolution der Körperpflege- und Modetrends von Männern zu zeigen. Dies wird dargestellt durch veränderte Kleidung, Umgebung, Musik, Haar- und Bartfrisuren: vom Mann im Anzug der frühen 1920er-Jahre über den Disco-Look der 1970er-Jahre bis hin zum heutigen Trend zur Körperrasur. Damit ihr euch aber selbst ein Bild davon machen könnt, gibt’s den Clip nach dem Sprung.

Mit dem Video reagiert Gillette auf eine erst kürzlich durchgeführte Studie von Gillette, diese verdeutlicht den wachsenden Trend der Körperrasur. Bereits 44% der Männer rasieren ihren Körper im Zuge der täglichen Körperpflege. Dabei steht vor allem das gepflegte Aussehen im Vordergrund. Obwohl dieser Trend immer weiter wächst ist die Wahl der Rasierer, die für die Körperrasur geeignet sind, sehr begrenzt. So sagen 58% der befragten Männer, dass ein besserer Rasierer das Erlebnis der Körperrasur angenehmer machen würde. Hier kommt der neue Gillette BODY ins Spiel, dieser wurde speziell für das männliche Terrain entwickelt und passt sich dank neuester Technologien mit Präzision und Sorgfalt jeder Kontur des männlichen Körpers an – für ein einmalig glattes Rasurerlebnis:

  • Der abgerundete und bewegliche Klingenkopf passt sich perfekt jeder Kontur des männlichen Körpers an – auch bei schwer erreichbaren Stellen.
  • 3 feuchtigkeitsspendende Streifen sorgen für ein einmalig glattes Rasurerlebnis.
  • Der ergonomische Griff sorgt für außergewöhnliche Kontrolle – sogar unter der Dusche.
  • 3 PowerGlide® Klingen ermöglichen perfekten Komfort und hohe Flexibilität bei der männlichen Körperrasur.

Der Gillette BODY Rasierer ist ab Juli 2014 für 6,99 Euro im Handel erhältlich.
– – – –
Mit freundlicher Unterstützung von Gillette

Page generated in 0,307 seconds. Stats plugin by www.blog.ca