John Green ist ein mehrfach ausgezeichneter Designer, er designt Möbel und Lifestyle Produkte. Seine Ansprüche an seine Werke sind relativ simpel – John möchte innovative und funktionelle Designs entwerfen, denen die Leute nicht wiederstehen können.

Den Tisch welchen man ganz oben, am Anfang dieses Beitrages sieht ist übrigens auch eines seiner Werke. Es trägt den Titel embrace, er ist gedacht zur Ablage von DVDs, CDs und Magazinen. Man kann aber auch, wie man an den nachfolgenden Bildern sieht, embrace als eine Art Hocker benutzen und hat dabei leichten Zugriff auf seine Magazine oder Zeitungen. Wie die erste Anlieferung einer größeren Fuhre embrace Tische aussah könnt Ihr in John’s Blog sehen.

Nachtrag: Die Preise für den Tisch habe ich nach einer Anfrage per Email von John bekommen.

  • Birch – 249 (GBP)
  • Oak – 269 (GBP)
  • Walnut – 279 (GBP)

This smart piece of furniture naturally forms two low modern tables that are then ‚embraced‘ together in order to form a storage unit / magazine rack / occasional table. The flowing curves are produced by laminating plywood, which is then skillfully veneered. Laminating consists of bonding together many layers in order to produce one solid shape. Embrace is available in a variety of materials and finishes. Modeled below in cherry veneered plywood and glacier white corian (DuPont).

  • Embrace won the CSD (Charted Society of Designers) Student Medal for Product Design – 2007.
  • Embrace was also a finalist in the Northern Designers Product Design awards – 2008
  • Embrace was also a finalist in the Design Show Liverpool – Student awards – 2008
  • Homes & Gardens Classic Design Awards – runner-up – Furniture Award – 2010

Page generated in 0,300 seconds. Stats plugin by www.blog.ca