Foxes_001Foxes surft auf einer Welle aus Synthie-Flächen dem Nachtclub entgegen. Herzreißender Gesang und euphorische Trommelwirbel füllen die Lücke zwischen Florence + The Machine und Lykke Li. Im Mai 2012 erschien die erste EP „Warrior“. Die Debütsingle „Youth“ nimmt in der bisherigen Foxes-Geschichte, die von Open-Mic-Abenden bis hin zu gefeierten Auftritten beim SXSW-Festival reicht, einen ganz besonderen Platz ein. Der Release bescherte Foxes nicht eine Erwähnung durch Global-Superstar Katy Perry, auch Lady Gaga-Kollaborationspartner Zedd, der britische Produktions-Gurus Rudimental (Foxes ist auf seiner Single „Right Here“ zu hören) und Fall Out Boy-Bassist Pete Wentz fiel der Song auf. Das Debütalbum von Foxes „Glorious“ erscheint am 09. Mai 2014.

Das aktuelle Video von Foxes trägt den Titel „Lets Go For Tonight“ und gibt’s nach dem Sprung für euch. Persönlich kann ich nur empfehlen mal reinzuhören, mir und meiner besseren Hälfte hat der Song ganz gut gefallen. Bin schon auf das Debütalbum gespannt und was uns da noch erwartet.

Page generated in 0,257 seconds. Stats plugin by www.blog.ca