Gewürzfeuerwerk in SlowmotionHier gibt’s nun eine Audio-visuelle Installation in Zusammenarbeit von Grey London und Schwartz Flavour Shots, welche eine innovative neue Reihe von Kräuter-und Gewürzmischungen in Öl promoten soll. Mehrere Tonnen schwarze Pfefferkörner, Kardamom, Kurkuma, Paprika, Kreuzkümmel, Ingwer, Chili und Koriander wurden manipuliert, um in perfekter Synchronisation mit einer maßgeschneiderten musikalischen Komposition zu explodieren. Jede dieser Explosion stellt dabei eine individuelle Note oder einen Akkord dar, die, wenn sie bei hohen Geschwindigkeit gefilmt werden eine surreale dreidimensionale Klangwelt erschaffen. Großartiges Konzept für ein Werbevideo oder was meint ihr?

– – – –
Via: LangweileDich.net

Page generated in 0,345 seconds. Stats plugin by www.blog.ca