[Sponsored Post]

Ganz ehrlich das Gefühl eines verspannten Rückens kennt doch so ziemlich jeder, aber keine Sorgen außer dem Weg zum Masseur gibt es nun auch ein Produkt für zu Hause welches Abhilfe schaffen kann: hhp Massageliege mit Andullationsverfahren.

Da man sich unter dem Begriff einer Massageliege durchaus etwas vorstellen kann, möchte ich erst einmal auf das Andullationsverfahren eingehen.

Was versteht man unter Andullation?

Bei der Andullation handelt es sich um ein neues biophysikalisches Therapieverfahren. Welches darauf basiert, sämtliche Flüssigkeiten im Körper in Schwingung zu versetzten . Dadurch dass die verwendeten Andullation Frequenzen mit bestimmten Wellenlängen in die Flüssigkeiten des Körpers eindringen, werden in diesen Schwingungen erzeugt.

Diese Schwingungen sorgen wiederrum dafür, dass die körpereigenen Mechanismen zur Selbstheilung angeregt werden. Dies geschieht durch die entstandene Anregung des Blut- und Lymphflusses durch die Schwingungen. Die Andullation wirkt somit direkt auf den Ebenen, auf denen Krankheiten entstehen. Diese sind meist einer mangelhaften Durchblutung und einem unzureichenden Abtransport von Stoffwechselendprodukten geschuldet.

Mehr Infos zur Andullation.

hhp Massageliege

Dieses Anduallationsverfahren ist eben in der oben genannten hhp Massageliege verbaut, dadurch bekommt man neben einer angenehmen Massage die Vorteile des Verfahrens noch als Bonus oben drauf.

Durch diese geschickte Kombination von Massageliege und dem neuen biophysikalischen Andullationsverfahren kann die Liege unter anderem bei nachfolgenden Krankheitsbildern unterstützend in der Behandlung wirken:

  • Arthrose
  • Arthritis
  • Bandscheibenvorfall
  • Durchblutungsstörung
  • Gelenkschmerzen
  • Hexenschuss
  • Kopfschmerzen
  • Nackenverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Schlafstörung
  • Stress
  • Verspannung

Hier gibt’s alle Informationen & Angebote zur hhp Massageliege, sowie in dem nachfolgenden Informationsvideo.

Page generated in 0,315 seconds. Stats plugin by www.blog.ca