Schon eine ganze Weile hatte ich mich auf die IAA 2011 gefreut, ist es doch die erste Automobilausstellung welche ich mal besuchen wollte. Okay vielleicht nicht die Erste, aber zumindest die Größte. Dem sollte auch nichts im Wege stehen, habe ich sogar eine Pressekarte und Parkschein für die IAA 2011 erhalten. Aber dann kam die tolle Geschichte mit meinem Knie.

Deswegen werde ich wohl leider dieses Jahr doch nicht auf die IAA können, es lernen mich keine netten OEMs kennen und es gibt wieder kein Auto zum Test fahren! Ne Quatsch, deswegen ärgere ich mich nicht, aber es wäre schon cool gewesen mal Live bei der IAA mit dabei zu sein, vielleicht in zwei Jahren.

Demnach allen die hin gehen viel Spaß auf der IAA 2011 und berichtet fleißig wie es war.

P.S. Musste mal meiner Laune ein wenig freien Lauf lassen, deswegen diesen Beitrag.

Page generated in 0,239 seconds. Stats plugin by www.blog.ca