No Internet WeekDer Titel der Dokumentation „No Internet Week“ verrät eigentlich schon gut worum es geht. Mother London hat die Dokumentation produziert, in welcher fünf Internetaffine Personen, Teenager, Blogger und Designer, eine Woche auf das Internet verzichten müssen. Das heißt keine Mails checken, soziale Netzwerke aufsuchen oder bloggen. Kaum vorstellbar oder, ich kann es mir nicht wirklich vorstellen eine Woche darauf zu verzichten, wobei ich selbst merke, dass es durchaus mal gut tut nicht immer erreichbar zu sein. Aber irgendwie muss es da doch ein Mittelding geben? Naja, nun gibt es auf jeden Fall die Doku No Internet Week, zieht’s euch noch rein, bevor ihr offline geht.

Page generated in 0,388 seconds. Stats plugin by www.blog.ca