John Keatley_010Man mag es kaum glauben, aber diese Portraits sind mit nichts mehr als einem iPhone als Handwerkszeug entstanden. Für mich mal wieder der beste Beweis, dass der Fotograf für das Endergebnis verantwortlich ist und nicht unbedingt die eingesetzte Kamera, auch wenn diese natürlich ihre Rolle spielt. Hinter dem iPhone stand übrigens John Keatley als Fotograf. Dieser zeigt in seinem Portfolio weitere Portraitstrecken auf, ist aber auch in der Werbefotografie unterwegs. Weiterhin wird sein Portfolio mit persönlichen Projekten gespickt, wie beispielsweise einer internationalen Aufklärungskampagne für sauberes Wasser in Liberia. Die hier gezeigten iPhone Portraits haben mich total fasziniert, dabei bilden die hier gezeigten zwölf Portraits nur eine kleine Auswahl aus der eigentlichen Serie, mehr gibt’s auf seiner Webseite.
John Keatley_001
John Keatley_002
John Keatley_003
John Keatley_004
John Keatley_005
John Keatley_006
John Keatley_007
John Keatley_008
John Keatley_009
John Keatley_011
John Keatley_012
– – – –
Copyright und Fotos: John Keatley

Page generated in 0,280 seconds. Stats plugin by www.blog.ca