Also ich wage mal zu behaupten, dass mindestens 80% der männlichen Leser, welche DTVN verfolgen, schon einmal Sportwetten abgegeben haben. Egal ob nun Sportwetten online über einen der zig verschiedenen Anbieter oder eben ganz klassisch über Oddset.

Das erste Mal gewettet hatte ich im Alter von knapp über 18 Jahre, war ein System 3 aus 4 – sprich man tippt vier Spiele, drei müssen richtig sein, sind alle vier richtig noch besser! Waren dann auch „nur“ drei richtig, aber okay besser als nichts. Da hatte ich nun Feuer gefangen und seitdem kam es immer mal wieder vor, dass der ein oder andere Euro seinen Weg ins Wettbüro gefunden hat. In den letzten Jahren eher online als offline.

Online Sportwetten ist eh wesentlich angenehmer, Kreditkarte aus dem Geldbeutel, Geld einzahlen und los gehen kann’s. Das kann natürlich ebenso nachteilig sein, wie es von Vorteil sein kann. Zumindest impulsive Menschen sollten die Kreditkarten ein wenig weiter weg legen wenn es um Sportwetten online geht. Außer man hat Ahnung und ein bissel Glück, dann nichts wie raus damit und los tippen.

Sonst wie sind eure Erfahrungen so, die Bundesliga steht mal wieder vor der Tür. Auch ansonsten ist am Wochenende Sport mäßig wieder einiges geboten.

Page generated in 0,276 seconds. Stats plugin by www.blog.ca