SteffenLinck_teaserbildSteffen Linck steht für handgemachten Electro-Folk mit tiefsinnigen englischen Texten. Und „Sticks & Stones“ heisst die melancholische und dennoch tanzbare Nummer, die das Potential zum waschechten Ohrwurm hat. Der Track ist eine Zusammenarbeit zwischen dem 24-jährigen Berliner Singer & Songwriter Steffen Linck und dem Frankfurter Deephouse Produzent Sascha Kloeber, der den Mix zunächst als Bootleg produzierte. Als Remixer wurden zwei der derzeit angesagtesten Künstler ins Boot geholt, auf deren Interpretationen der „Sticks & Stones“ man sehr gespannt sein kann.

Seinen Song hat Steffen bei TV Noir präsentiert. Aufgefordert dazu wurde er von Moderator Tex, welcher einmal im Monat als Moderator im Heimathafen Neukölln durch die Musik-Talk-Show führt. Im August 2013 zu Gast auf dem Sofa von TEX waren Maxim und Jesper Munk. Das Video gibt’s nach dem Sprung.

Page generated in 0,487 seconds. Stats plugin by www.blog.ca