Cara Phillips_003Die UV-Portraits, aus dem Portfolio der in Brooklyn lebenden und arbeitenden Fotografin Cara Phillips, greifen auf UV-Licht als Beleuchtung zurück, um kleine Fehler und Makel auf der Haut besonders hervorzuheben. Durch Verwendung dieser speziellen Beleuchtung rück sie die „Unvollkommenheit“ des menschlichen Gesichts ins Zentrum ihrer Motive und erschafft hierdurch eine ganz besondere Portraitserie. Unvollkommenheit habe ich absichtlich in Anführungsstriche gesetzt, da Gesichter für mich nicht unvollkommen, sondern eben einzigartig sind. Und alle kleinen Fehler und Makel eben einen Menschen ausmachen. Nach ihrem Fotografie Studium an dem Sarah Lawrence College widmet sich Cara seit 2007 voll und ganz der Fotografie und ist unter anderem Mitglied in der internationalen Fotografiegruppe “Piece of Cake”. Für ihre Arbeiten wurde sie bereits mit unzähligen Auszeichnungen überhäuft. Mehr Informationen zu ihr und ihrem Portfolio findet ihr auf ihrer Webseite.
Cara Phillips_001

Cara Phillips_002

Cara Phillips_004

Cara Phillips_005

Cara Phillips_006

Cara Phillips_007
– – – –
Copyright und Fotos: Cara Phillips

Page generated in 0,680 seconds. Stats plugin by www.blog.ca