VIKS WOODaLIKE 1_001WOODaLIKE, VIKS und Snellefiets haben sich zusammengeschlossen, um die Geburtsstunde des Viks WOODaLIKE I in die Wege zu leiten. Das VIKS hat eine genial einfache Konstruktion, eine welche eben durch das attraktive Zusammenspiel der einzigartige Linien des Rads zusammenkommt. Das Fahrrad meist ähnelt einem Café Racer; ein Motorrad befreit von allem, aber dennoch ausgestattet mit dem Nötigsten, um es zu fahren.

Ein Rad mit ruhigem aber dennoch sportlichen Design. Im Gegensatz zum Café Racer wird das VIKS durch einen Riemenantrieb anstatt eines Kettenantriebs angetrieben. Dabei reduziert man zugleich die Empfindlichkeit gegen Schmutz, Verschleiß, sodass es leichter, energieeffizienter und vor allem hervorragend schlank ausschaut. Aber bitte nicht täuschen lassen, das Rad besteht nicht aus Holz. Vielmehr kommt eine spezielle Holzmaserung-Technik zum Einsatz, welche den Stahlrahmen, wie auch den Felgen, Sattel und Lenker ein Finish im Stil von echtem, strukturierten Holz verleiht. Definitiv ein Blickfang dieses Bike, oder?
VIKS WOODaLIKE 1_002

VIKS WOODaLIKE 1_003

VIKS WOODaLIKE 1_004

VIKS WOODaLIKE 1_005
– – – –
Copyright, Design und Fotos: WOODaLIKE, VIKS und Snellefiets

Page generated in 0,320 seconds. Stats plugin by www.blog.ca