Waste less chair_001

Auf den Bildern seht ihr den Waste less chair von Architecture uncomfortable workshop. Dieser wurde aus Abfällen geschaffen, welche bei der Verarbeitung von Holzblöcken anfallen. Auf großen SchnickSchnack hat man beim Design des Stuhls verzichtet. Vielmehr greift man auf einfache Elemente wie die verwendeten Eisenklammern zurück. Mit Hilfe dieser kann der Stuhl in jeder Position manuell fixiert werden. Ob der Stuhl dann im Freien oder in der Wohnung steht ist eigentlich egal. Wenn der Waste less chair nicht genutzt wird, kann er relativ leicht zusammengefaltet werden und sieht wieder aus wie ein fast normaler Holzblock.


Waste less chair_002

Waste less chair_003

Waste less chair_004

Waste less chair_005

Waste less chair_006

– – – –
Fotos: Architecture uncomfortable workshop | via: iGNANT

Page generated in 0,840 seconds. Stats plugin by www.blog.ca