Bamboo_HUCK_highres-014
Erst Anfang letzten Monats war ich in München unterwegs, eigentlich wäre es schon wieder Zeit für einen Besuch. Denn im Oktober präsentieren das Huck Magazin und O`Neill The Working Artisans Club 2014 in München. Hinter dem „The Working Artisans Club“ verbergen sich Künstler und Handwerker, welche die Kunst des Handmade Designs noch zelebrieren. Dabei fertigen diese, inspiriert von ihrer Liebe zur Natur, Gitarren, bringen Surfboards in Form oder fertigen ganz außergewöhnliche Objekte, welche dazu beitragen, dass das Umfeld des Besitzers ein wenig einzigartiger wird.

IMG_8484
Vor einem Jahr startete The Working Artisans Club mit sechs Mitgliedern in London, 2014 bereichern sechs weitere europäische Kreative den Club. Beim The Working Artisans Club dieses Jahr in München widmet man sich der Zusammenarbeit mehrerer Künstler welche ihre Werke rund um den Board- und Rad-Lifestyle im Rahmen einer mehrtägigen Ausstellung vorstellen. Zu den sechs teilnehmenden Künstler zählen: Abro Surfboards, Daniela Garreton, Racing Atelier, Rebel Brewing, Drummond & Hammett und Bamboo Bicycle Club.

carroux.com_YCX3142

carroux.com_YCX3133
Interessant ist es, dass alle Künstler tatsächlich alles selbst und von Hand fertigen. Wie die Namen der einzelnen Künstler schon verraten widmet sich Abro Surfboards natürlich Surfboards, welche aus Holz hergestellt werden, auch der Bamboo Cycle Club fertigt das bei diesem Namen naheliegendste, Fahrräder aus Bambus. Und bei Rebel Brewing gibt’s tatsächlich frisch gebrautes Bier, zu den hergestellten Sorten zählen beispielsweise BalMaiden, BlackRockBitter oder Cornish Sunset. Die ein oder andere wird man eventuell in München verköstigen können.

Bamboo_HUCK_highres-143

Zusätzlich zu der Ausstellung der sechs Künstler gibt es drei Workshops, an denen ihr aktiv teilnehmen könnt. So könnt ihr beispielsweise selbst an der Entstehung eines Fahrrads aus Bambus mitwirken oder lernt etwas über das Malen auf Holz. Für die Workshops könnt ihr euch auf dieser Webseite anmelden.

17. Oktober | 11.00 – 15.00 Uhr
Bamboo Bicycle Club Workshop:
Der Bamboo Bicycle Club demonstriert
in einem interaktiven Workshop die
Entstehung eines Fahrrads aus Bambus.

18. Oktober | 11.00 – 13.00 Uhr
Racing Atelier Workshop:
Zusammen mit Leander Angerer von
Racing Atelerie wird aus einem
einzigen Stück Leder eine Brieftasche
hergestellt.

18. Oktober | 14.00 – 16.00 Uhr
Daniela Garreton Workshop:
Daniela Garreton zeigt professionelle
Techniken und gibt Tipps, wie man auf
Holz malt.

Page generated in 0,368 seconds. Stats plugin by www.blog.ca