Marvin Kleinemeier aka Bob Sala

Bob_Sala_001

Die Fotos aus diesem Beitrag stammen von Marvin Kleinemeier, welcher auch unter dem Namen Bob Sala mit seiner Kamera unterwegs ist. Den Namen Bob Sala hat er sich bei einer Figur aus Hunter S. Thompsons Roman The Rum Diary entliehen. Es handelt sich dabei um einen Fotografen in San Juan. Auf seinem Blog präsentiert uns Marvin Eindrücke aus seinem Alltag sowie die Ergebnisse seines kreativen Schaffens, auch seine Facebookseite kann ich euch ans Herzen legen. Schau doch einfach mal bei Beiden vorbei.

Kaffeeform – Kaffeetassen

Kaffeeform-Cups-Coffee_001

Die meisten von euch werden ihren Tag mit einer Tasse Kaffee beginnen, der deutsche Designer Julian Lechner sicherlich auch. Wie wäre er sonst auf das Thema seiner Bachelor Thesis gekommen? Ihr wisst nicht, worum es geht, kein Problem. Julian hat sich Gedanken gemacht, was man mit dem Kaffeesatz noch so alles anstellen kann, kompostieren, wegschmeißen oder einfach dem Nachbarn in den Garten werfen waren keine ideale Lösung. Er hat es geschafft, aus dem scheinbaren Abfallprodukt etwas ganz Neues zu schaffen. So nutzt Julian den Kaffeesatz als Grundlage für selbstgefertigte Kaffeetassen. Durch den Einsatz des dunklen Materials und durch die feine Körnung bekommen die Tassen eine ganz besondere Struktur. Und Kaffee aus Kaffeetassen zu trinken, welche ihren Namen übrigens mehr als verdient haben, ist doch immer noch das Beste, oder?

Badespaß mit OeTTINGER – der Sommer kann kommen…

OettingerBadespaß
sponsored post by OeTTINGER

Auch im Hause OeTTINGER läutet man langsam aber sicher den Sommer ein. So entführt der aktuelle Clip: Badespaß mit OeTTINGER direkt aus dem Büro an den See, zumindest wenn du wie ich, den Clip im Büro anschaust. Im Clip mit dabei sind gute Freunde, eine Slackline und ein Kasten OeTTINGER. Was benötigt man mehr zum Abschalten vom Alltag? Nicht viel! Wenn die Slackline dann doch mal zu langweilig wird und man nicht mehr weiß, was man noch so am See machen kann, wird es Zeit kreative Geister zu wecken.

In diesem Fall führt ein Zufall dazu, dass die Freunde am See, ihre Bierflaschen in die Tagesplanung mit einbeziehen. Aber nicht, wie du vielleicht denkst. Hier empfiehlt es sich, dass Video anzuschauen. Dann erfährst du auch, was ein bärtiger Angler so alles aus dem See fischen kann. Beeindruckend, sollte meine Angelrute auch mal wieder aus dem Keller hervorholen. So oder so zeigt der Clip ganz gut, dass man selbst ohne große Werbung sein Produkt in Szene setzen kann.

8bar Bikes – NIGHT BIKE

8bar-bikes-night-bike-01

Lampen am Fahrrad sind ein Muss, gerade wenn man Abends oder vor allem in der Nacht unterwegs ist. Aber nicht nur deswegen leuchtet Berlin bei Nacht. Dank der Night Bikes von 8Bar Bikes, leuchtet nun ganz das komplette Rad. Denn die Crew hat ein Glow-In-The-Dark Bike umgesetzt. Bei diesem leuchtet der komplette Rahmen und fällt dadurch sicherlich auf und auch am Tag schaut das Rad ganz vorzeigbar aus, oder?

Corky Carafe & Glasses von Muuto

Corky Carafe & Glasses_001

Unter der Woche trinke ich zumindest im Büro meist Leitungswasser, aus dem einfachen Grund, weil ich Wasser mit Sprudel nicht so mag und es eben immer schnell zur Hand ist. Aufbewahrt wird das Ganze in einer mehr oder weniger stylischen Flasche. Abhilfe könnte hier die Corky Carafe & Glasses von Muuto schaffen, welche es erlauben Getränke wie Wasser, Tee und Säfte stilsicher aufzubewahren. Mit 91$ sicherlich nicht die günstigste Möglichkeit, aber sicherlich eine sehr stylische, oder?

Interactive Dogs von Valerie Susik

Valerie Susik_001

Illustrationen treffen auf Alltagsgegenstände, so kann man die Serie Interactive Dogs von Valerie Susik ziemlich treffend beschreiben. Diese präsentiert auf ihrem Instagram-Account abwechslungs- und vor allem einfallsreiche Illustrationen von Hunden, welche mit zahlreichen Alltagsgegenstände interagieren. Ein paar Beispiele aus dieser Serie gibt es nach dem Sprung, mehr auf ihrem Account @vsusik, vorbeischauen lohnt sich!

manik n ratan Doodles

Manik_Ratan_Drache_001
Man nehme ein paar Alltagsgegenstände, bringt diese in Verbindung mit kleinen Drachen, welche man schnell aber dennoch sauber zeichnet und fertig ist der perfekte Inhalt für den eigenen Instagram-Account. Zumindest sind die Zwillinge Manik und Ratan aus Bangladesh nach dieser Erfolgsformel vorgegangen. Die beiden sind als Designer und Cartoonisten unterwegs und verbinden eben diese Alltagsgegenstände mit unglaublich niedlichen Drachen und mittlerweile auch allerhand anderen Figuren. Solltest du dir angesehen haben.

Loading..