TAKO Lampe von Maurizio Capannesi

TAKO_001

Die TAKO Lampe von Maurizio Capannesi verbindet sowohl spanische als auch japanische Einflüsse in sich. So wurde die Lampe, welche übrigens aus nur drei Komponenten besteht in Barcelon in Anlehnung an japanische Bento-Boxen gefertigt. Dabei hält ein einfaches, rotes Gummiband die Teile der Lampe zusammen, ebenso wie Gummibänder oft Bento-Boxen zusammenhalten. Für den Lampenschirm werden Opaque Blätter verwendet, welche ein freundliches, warmes Licht in Verbindung mit der Lichtquelle schaffen. Für dieses durchdachte, minimalistisch Design bekam die Lampe den Golden Design Award 2013 in “Lighting Products and Lighting Projects Design”.

Dmitry Trishin

Dmitry_Trishin_001

Über Dmitry Trishin finden sich nicht so wirklich viele Informationen in seinem 500px-Profil. Es ist lediglich ersichtlich, dass er aus Veliky Novgorod, Russland kommt und seine Portraits mit einer Canon 5D mark II sowie folgenden Objektiven erstellt Sigma 50 1.4, Canon 85 1.8 und Canon 135 2.0. Festhalten kann man aber auf jeden Fall, dass er einen Blick für die schönen Dinge des Lebens hat und es versteht diese zu ihrem Vorteil festzuhalten. Dabei kommen seine Portraits ziemlich persönlich aber doch ein wenig unnahbar daher. So oder so macht es Spaß sich durch sein Portfolio zu klicken. Oder?

Alpina: Upside Down Kampagne

Alpina_001

Die Miami Ad School Europe, Hamburg, Germany unter Leitung des Creative Director/Tutor Salvatore Russomanno hat eine äußerst kreative Kampagne für Alpina ins Leben gerufen. Im Rahmen dieser Kampagne hat die Schule eine interessante Werbung geschaffen, welche für die Deckenfarbe von Alpina werben soll. Die Fotos sprechen für sich.

No more splash. No more stain. Non-dripping paint for ceilings.

Dime von Splinter Works

Dime_001

Durch die gekrümmten Platten aus Holzfurnier erinnert der Dime Schrank an das Aussehen einer drehenden Münze. Entworfen wurde dieser Schrank von Splinter Works. Der Schrank lässt sich von der Mitte aus in beide Seite öffnen, im geöffneten Zustand befinden sich die gekrümmten Platten an der Seite und man kommt ohne Probleme an die Ablage- bzw. Regalfächer, in welchen die edlen Getränke lagern. Auf der Außenseite der Platten befindet sich amerikanisches Nussbaumfurnier, auf der Innenseite Bergahorn Furnier.

DSPTCH Gym/Work Bag

DSPTCH Gym Work Bag_001

DSPTCH hat mit der neuen Gym/Work Bag eine Tasche auf den Markt gebracht, welche für Berufstätige gedacht ist, welche direkt nach der Arbeit das Fitnessstudio aufsuchen möchten. Dabei bietet die Tasche Platz sowohl für Laptop, Tablet und Notizbuch als auch für Schuhe, Handtuch und Co. Die Schuhe werden beispielsweise in einem belüfteten Fach untergebracht, ein Nass-/ Trockenbeutel bietet die Möglichkeit Kleidung unterzubringen und ein verstecktes Fach im Boden der Tasche dient zur Verwahrung des Geldbeutels während dem Training. Die Tasche ist mit feuchtigkeitsfestem Nylon ausgekleidet und enthält auch zusätzliche Belüftungsschlitze für erhöhte Luftzirkulation. In das erwähnte Laptop-Fach passt ein 15 “Laptop.

Ruban von José Cabrita

Ruban_001
Flaschenöffner müssen in meiner Vorstellung nicht hübsch aussehen, sondern einfach nur funktional sein. Sprich, ich bekomme die Flasche schneller mit auf, als ohne. José Cabrita ist da wohl nicht meiner Meinung. Denn für Contexte hat er einen minimalistisch angehauchten Flaschenöffner designt, welcher auf den Namen Ruban hört und so gar nicht an das bekannte Design erinnert. Vielmehr schaut dieser wie eine länge Stange aus, welche am oberen Ende einen Twist drin hat. Naja, laut Fotos scheinen die Flaschen auch aufzugehen, dann lass ich mir das mit stylisch und funktional nochmal gefallen.

Origami Wine Carrier

Origami Wine Carrier_001
Der Origami Wine Carrier sollte es euch zukünftig erleichtern nicht allzu oft in den Keller laufen zu müssen, wenn ihr gerade mit Freunden zusammensitzt und eine Flasche Wein trinkt. Denn dank dem Wine Carriere in ausgefallener Form könnt ihr gleich sechs Flaschen aus dem Keller mitbringen. Zwingenderweise muss dies natürlich nicht nur Wein sein, man kann den Origami Wine Carrier auch für Wasser, Säfte usw… verwenden. Stylisch schaut es allemal aus. Oder?

Loading..