Aaron De La Cruz_005
Man weiß nicht so recht was man davon halten soll, der Streetart Künstler Aaron De La Cruise aus San Francisco, das Modelabel 55DSL und Birkenstock machen gemeinsame Sache. Dabei macht das auf den ersten Blick nicht so wirklich Sinn, oder was haben Streetart, Mode und Birkenstock Schuhe gemeinsam, nicht wirklich viel. Zumindest bis jetzt, denn nun hat sich Aaron De La Cruise dazu entschlossen dem klassischen Birkenstock einen modernen Anstrich zu verpassen. Dabei wird der Schuh im Handel noch von einem passenden Sweatshirt und einem T-Shirt, im typischen urbanen Streetdesign, begleitet. Unterstützt wird das ganze Projekt noch von Arkitip. Die Fotos hier im Artikel und die zwei eingebundenen Videos verraten euch ein wenig mehr über das Projekt, geben Eindrücke aus der Entstehungsgeschichte und zeigen euch, was euch bei der Zusammenarbeit von Aaron De La Cruise x 55DSL x Birkenstock erwartet.
Aaron De La Cruz_001
Die maßgeschneiderten Birkenstock Monterey Sandalen sind von Haus aus ganz in Schwarz gehalten. Diese werden mit von Hand aufgetragener weißer Farbe, welche in Form von Spritzern aufgebracht wird, zum Unikat. Natürlich dürfen auch bei diesen Sandalen die typische Birkenstock Metallschnallen mit dem Firmenlogo nicht fehlen. Persönlich gefallen mir die Sandalen aus der Zusammenarbeit von De La Cruise, 55DSL und Birkenstock ganz gut. Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, kann sich die exklusiven Sandalen bei 55dsl.com zulegen.
Aaron De La Cruz_002

Aaron De La Cruz_003

Aaron De La Cruz_004


– – – –
Mit freundlicher Unterstützung von: Aaron De La Cruise, 55DSL, Birkenstock und Arkitip

Page generated in 0,494 seconds. Stats plugin by www.blog.ca