Abenteuer Fotografie. Aus dem Logbuch eines FotografenDer Stilpirat Steffen Böttcher hat gestern einen Beitrag zu seinem bald erscheinenden Buch Abenteuer Fotografie. Aus dem Logbuch eines Fotografen geschrieben. Über ein Jahr hat er sinniert, geschrieben, überlegt, durchgestrichen, hingeworfen, wieder angefangen und am Ende ein über 200 Seiten starkes Buch geschrieben, wie er selbst schreibt. In seinem Buch finden sich äußerst subjektive Betrachtungen zur Fotografie und den Werdegang seiner eigenen fotografischen Entwicklung.

Abenteuer Fotografie. Aus dem Logbuch eines Fotografen wird über den Verlag GalileoDesign veröffentlicht. Das Vorwort seines Buches wurde von Christoph Boecken (Jeriko) verfasst und Martin Wolf (VisuelleGedanken) hat den “über den Autor” Text verfasst, beide Jungs sollten euch übrigens aus diesem Blog bekannt sein. Damit ihr auch wißt was euch im Buch Abenteuer Fotografie. Aus dem Logbuch eines Fotografen erwartet gibt es eine Leseprobe

Alles was Ihr dafür tun müsst, ist auf die Galileo-Seite zu gehen: http://www.galileodesign.de/katalog/buecher/titel/gp/titelID-2960 und in der linken Spalte auf “Leseprobe” klicken. Ihr könnt Euch 2 Beispielkapitel sowie das Vorwort herunterladen…

Das Buch Abenteuer Fotografie. Aus dem Logbuch eines Fotografen selbst gibt es natürlich bereits im Vorverkauf bei Amazon. Bei mir liegts schon im Einkaufskorb und wartet nur darauf ausgeliefert zu werden!

Page generated in 0,274 seconds. Stats plugin by www.blog.ca