Book on Book_001Wenn man seine Bücher nicht gerade auf einem eBook-Reader liest, sondern die klassischen, gedruckten Bücher bevorzugt, kennt man es sicherlich, dass das Buch im unpassendsten Moment zu fällt und man die richtige Seite nicht mehr findet. Dieses Problem scheint auch dem japanischen Design Studio Tent bekannt zu sein. Denn diese haben „Book on Book“ entworfen, ein durchsichtiger Seitenhalter, welcher dafür sorgt, dass das Buch nicht zu fällt und man dennoch lesen kann. Kann ich mir durchaus praktisch bei Semesterarbeiten oder Projektarbeiten vorstellen, wo man schnell mal etwas nachschlägt, weiterschreibt, wieder drauf schaut und eben nicht möchte, dass das Buch in der Zwischenzeit zu fällt. Schick, oder?

Book on Book_002

Book on Book_003

Book on Book_004

Book on Book_005

Book on Book_006
– – – –
Copyright, Design und Fotos: Tent

Page generated in 0,268 seconds. Stats plugin by www.blog.ca