making-of_marco-polo-opening

Erinnert ihr euch noch an meinen Beitrag „Unterwegs in New York zur Marco Polo Weltpremiere„, diesne möchte ich im heutigen Artikel noch einmal aufgreifen, oder zumindest ein Teil davon. Um genau zu sein die Serie, um die es bei der Reise nach New York ging: Marco Polo. Der ein oder andere dürfte mittlerweile bei Netflix einen Blick riskiert haben und somit auch das Intro gesehen haben. Dieses ist doch schon recht stylisch gemacht und überzeugt durch den eingesetzten Tinten-Effekt. Die dafür zuständige Animationsschmiede The Mill hat jetzt ein kleines Making of-Video veröffentlicht, welches uns zeigt, wie es vom ersten Konzept bis zum finalen Intro gekommen ist. Damit ihr auch einen Einblick bekommt, gibt es nach dem Sprung zunächst das Intro, gefolgt von dem Making Of.


– – – –
Via: seriesly AWESOME

Page generated in 0,372 seconds. Stats plugin by www.blog.ca