Für ihr neustes Projekt, das Noah Case haben sich UCON mit Rainer Spehl, einem Möbel, Innen-und Ausstellungsgestalter aus Berlin zusammengeschloßen. Neben großartige Arbeit für Nike und Stone Island, findet man auch Partner wie Dior und Gucci in seinem Portfolio. Sein Design zeugt von seiner starken Interesse an handwerklichen und seine ordnungsgemäße Durchführung.

Die Wahl des Materials und die hohe Detaillierung sind die Merkmale seiner Arbeit, bei welchem er offensichtlich immer bestrebt ist, auf höchstem Niveau seine Leistung zu erbingen. UCON teilt seine Vorliebe für Perfektion – sowohl funktional als auch ästhetisch und hat mit ihm zusammen das Noah Case entworfen.

Type of wood
The frame of the case is made of solid oak. For the front and back we used veneered oak panel.
Interior
The whole inside of the case is lined with genuine cow-leather.
Hinges & Magnets
We used very small special brass hinges and neodymium magnets with extremely
high adhesive force that does not diminish even after many years
Finish
After being finely sanded by hand the case is stained twice, with more fine sanding
in between. At the very end it gets its final protection: two layers of hardwax oil.
Working hours
It takes 5 hours to built one case. Including finishing the process takes three days.
Weight
900g

– – – > Rainer Spehl
– – – > UCON

Page generated in 0,206 seconds. Stats plugin by www.blog.ca