Durch Zufall bin ich auf das Programm Pola aufmerksam geworden, dies ermöglicht es durch einfaches Drag&Drop von Bildern, Polaroids aus diesen zu erstellen.

Pola unterstützt hierbei die Betriebssysteme Mac OS X, Windows und Linux, sollte also für jeden Etwas dabei sein. Nach dem Ihr das Programm runtergeladen und installiert habt, startet Ihr es am Besten gleich. Ihr seht dann sogleich das obere Bild ein Polaroidrahmen gefüllt mit dem Logo von Pola.

Nun geht es ganz einfach, nehmt das von euch gewünschte Bild welches Ihr in ein Polaroid umwandeln wollt und lasst es auf das Pola Logo fallen. Ich habe es mit einem Bild von mir aus dem Zoo von Dublin versucht. Nachfolgend mein Versuchsbild und das Ergebnis des Ganzen.

Herausgekommen ist dabei dieses Polaroid, nun könnt Ihr dem Bild noch einen Titel geben, die Ansicht durch Zoom und Schneiden verändern und schlußendlich das Polaroid auf eurem Rechner sichern.

Meiner Meinug nach eine feine Sache und Pola wird sicherlich nicht so schnell von meiner Festplatte verschwinden. Sprich Ihr werdet Polaroids daraus in dem ein oder anderen Post hier auf dem Blog noch sehen. Ich würde mich darüber freuen wenn Ihr mir in den Kommentaren mitteilt was Ihr von dem Programm haltet oder ob Ihr ähnliche Programme kennt?

In diesem Sinne viele Grüße,
der Typ von Nebenan
Sebastian

Page generated in 0,486 seconds. Stats plugin by www.blog.ca