Robots don't SleepHinter Robots Don’t Sleep verbergen sich der Berliner Produzent Robot Koch und der amerikanische Sänger John LaMonica. Mit »Mirror« haben die Beiden ein ganz besonderes Album voller elektronischer Popmusik im besten Sinne gemacht. Das Album stand bereits letztes Jahr kurz vor der Veröffentlichung, sah jedoch nicht das Licht der Welt, obwohl es umfassend von der Musikpresse gelobt wurde. Jetzt endlich steht der Release für Ende April an. Die erste Single »Happy People«, gibt die Richtung des gesamten Longplayers vor: träumerische Pop-Melodien mit den Ideen eines visionären Produzenten elektronischer Musik. Den Clip zur Single gibt’s nach dem Sprung.


– – – –
Copyright Foto: Polacos & Jan Bode

Page generated in 0,244 seconds. Stats plugin by www.blog.ca