Langsam aber sicher hat der Sommer auch bei uns Einzug gehalten. Aber irgendwie kann man es zumindest mir auch nicht recht machen, mal zu kalt nun zu warm und zu schwül. Egal! Hauptsache Sommer. Die Zeit der kurzen Hosen, Shirts und Sneaker. Bei diesen Outfits kann man viel Farbe mit ins Spiel bringen. Wer es wie ich aber nicht ganz so auffällig mag, kann mit einer ausgefallenen Uhr Akzente im Outfit setzen.

Dabei ist es ganz egal ob nun ein schicker Chronograph für die eher feierlichen Anlässe oder eine ausgefallene, bunte Armbanduhr mit Silikonarmband getragen wird. Die Auswahl ist schier unendlich, schaut euch gerade mal im CHRIST Online-Shop um und lasst euch von dem vielfältigen Angebot erschlagen. Dort gibt’s Uhren in rot, gelb, lila und in vielen weiteren Farben. So kann man theoretisch für jedes Outfit die passende Uhr tragen. Okay, wäre nun doch ein wenig übertrieben, aber die Möglichkeit besteht.

Mir persönlich gefallen vor allem die knallbunten Silikonarmbanduhren, sicherlich etwas was ich tagsüber am See tragen würde. Für die Arbeit eher nicht, da wird dann doch auf die klassische Variante der Armbanduhr für den Herren ausgewichen. Aber auch für diese gibt es eine vielfältige Auswahl. Egal ob nun mit Leder- oder Edelstahlarmband, schaut Beides auf seine Art ganz schick aus. Welche Art Uhren tragt ihr den gerne?

Page generated in 0,359 seconds. Stats plugin by www.blog.ca