Timber_USB_001

Zwischen dem 30. Januar und dem 10. Februar 2014 wurde Slowenien von einem schweren Schneesturm heimgesucht, während dieser Zeit regnete es ohne das eine Ende in Sicht war, während die Temperaturen gleichzeitig stetig unter null waren. Regen gefriert bei solchen Temperaturen zu Eis, aber erst nachdem dieser sein Ziel getroffen hat. Dieses Ziel waren die Bäume, welche ca. 60% des Landes bedecken. Dabei hat sich gezeigt, dass ein durchschnittlicher Baum bis zu einer halben Tonne gefrorenes Eis auf seine Zweige sammeln kann, bevor diese brechen. Doch genau das geschah dann, die Äste, brachen einer nach dem anderen und plötzlich war die Hälfte der slowenischen Wälder buchstäblich weggebrochen. Keine schöne Vorstellung!

Eine aktuelle Indiego-Kampagne macht aus der Not eine Tugend und nutzt diese abgebrochenen Äste um daraus schön anzusehende USB-Sticks zu schaffen. Definitiv eine gute Idee, um dem schlechten Wetter wenigstens etwas abgewinnen zu können. Oder was meint ihr?

Timber_USB_002
Timber_USB_003
Timber_USB_004
Timber_USB_005

Page generated in 0,621 seconds. Stats plugin by www.blog.ca