RenRi_Bee_Wax_001
Der chinesische Künstler Ren Ri machte seinen Abschluss an der Tsinghua Universität sowie an der St. Petersburg State Universität, weiterhin besitzt er noch einen Doktortitel in Fine Arts an der Central Academy of Fine Arts in Beijing. Aber keine Sorge, er macht tatsächlich auch noch Kunst. Diese ist äußerst ausgefallen und setzt auf den Einsatz einiger, fleißiger Helfer. Ren Ri schafft aus Honigwaben und Bienenwachs seine Kunstwerke. Diese sind weltweit in Galerien und Museen ausgestellt, sein neustes Projekt sind Weltkarten aus Bienenwachs. Äußerst kreativ!

RenRi_Bee_Wax_002

RenRi_Bee_Wax_003

RenRi_Bee_Wax_004

RenRi_Bee_Wax_005
– – – –
Copyright und Fotos: Ren Ri

Page generated in 0,404 seconds. Stats plugin by www.blog.ca