IUBH FernstudiumWie einige von euch sicherlich schon mitbekommen haben, gehe ich neben der täglichen Arbeit noch studieren. Sprich Abendschule, zwei- bis dreimal die Woche mit regelmässigen Klausuren/Prüfungen. Als Alternative zur Abendschule würde lediglich noch ein Fernstudium in Frage kommen.

Fernstudiengänge bieten die Möglichkeit, das Lernen an einer Bildungseinrichtung besser mit beruflichen und privaten Anforderungen in Einklang zu bringen. Sprich man kann sich das Lernen vollkommen selbst einteilen. Deshalb hat sich der Fernstudium-Anbieter IUBH (Internationale Hochschule Bad Honnef · Bonn) entschlossen, Fernstudien für Bachelor und Master-Ausbildungen auf neue Art anzubieten.

Parallel zur beruflichen Entwicklung kann man mit einem Fernstudium an Kompetenz und Wissen gewinnen. Auch ist es möglich, für eine begrenzte Zeit aus dem Berufsleben auszusteigen und mit dem Fernstudium in Vollzeit mit hohem Engagement auf das Bildungsziel hinzuarbeiten.

Bei einem Fernstudium an der IUBH sind Flexibilität und hohe fachliche Ansprüche ideal kombiniert, dies sieht man schon wenn man die einzelnen Bildungsziele etwas genauer anschaut. Beispielsweise gilt dies für die Fernstudiengänge Bachelor of Arts in Betriebswirtschaftslehre oder Master of Arts in General Management. Weiterführende Informationen zu diesen angebotenen Studiengänge als Fernstudium findet man direkt auf der Webseite der IUBH oder auf der recht ansehnlich gestalteten Facebook Seite.

Man hat sich auch Gedanken über das Thema “Nähe zum Studienort” gemacht, obwohl dies ersteinmal keine allzu große Rolle spielt in einem Fernstudienprogrammen. Schließlich sind es gerade räumliche Unabhängigkeit und zeitliche Flexibilität, die als größte Vorteile eines Fernstudiums gelten.

“Wenn es aber darum geht, Präsenzanteile im Fernstudium wahrzunehmen, bekommt Distanz aber eine ganz andere Bedeutung”, so Professor Holger Sommerfeldt, Studiengangsleiter der IUBH Fernstudienprogramme. Dann könne die räumliche Entfernung – aus organisatorischen und finanziellen Gründen – zum Entscheidungskriterium für oder gegen ein Programm werden.

Deswegen bietet die IUBH in Deutschland mittlerweile 22 Studienzentren an, in welchen man seinen Präsenzanteile wahrnehmen kann. Darunter sind Städte wie: Berlin, Bremen, Dortmund, Hamburg, Hannover, Mannheim, München und Stuttgart zu finden.

Nun aber mal zur eigentlichen Frage: Warum sollte man sich den Mühen eines Fernstudiums unterziehen, wenn es doch soviele andere Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung gibt? Diese Fragestellung ist naheliegende wenn man sich mit diesem Thema auseinandersetzt, doch eine kompetente Ausbildung bei einem zertifizierten Bildungsträger ist sicher eine gute Möglichkeit, berufsbegleitende Fortbildung mit einem guten Bildungsabschluss zusammenzubringen.

Wer sich ein wenig damit beschäfftigt der weiß, dass Betriebswirtschaft und Management Zukunftsfelder sind, bei denen man noch in der Karriereentwicklung vorankommen kann. Warum also nicht die Chance nutzen und ein Fernstudium belegen?

Viele gute Gründe für ein Fernstudium findet man auch in dem nachfolgenden Video der IUBH, vielleicht entscheidet ihr euch ja auch für eins?

Vorteile Fernstudium IUBH zusammengefasst:

  • flexibel, in Vollzeit oder Teilzeit studierbar
  • innovativ, durch neueste Lernmethoden
  • verschiedene Spezialisierungen wählbar, z.B. Luftverkehrsmanagement, Tourismusmanagement, E-Commerce, Marketing etc..
  • Studienstart jederzeit möglich
  • Bachelor Fernstudium auch ohne Abitur möglich.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Page generated in 0,364 seconds. Stats plugin by www.blog.ca