nicht nur einer sondern viele!

Einfach ein herrliches Wetter hier im Moment, um genau zu sein hat es gerade 21°C. Okay ein kleiner lauer Wind zieht um die Ecken und macht aus dem Sonnenschirm eher ein Windrad als eben ein Sonnenschirm, aber man kann mit leben. Was gibt es da schöneres als draussen im Garten zu chillen, ein wenig Musik und eben ein Buch oder die letzten Artikel aus dem Feed-Reader zu lesen.

Die Woche ist doch einiges interessantes darin aufgelaufen, was ich euch auch nicht unbedingt vorenthalten möchte, deswegen eine kleine Zusammenfassung meiner liebsten Ereignise aus meinem Feed-Reader.

Der Stylespion Kai Müller hat seinem Blog mit einem neuem minimalistischerem Design neues Leben eingehaucht, seit dem erfreut er uns mit einigen neuen Beiträgen. Freut mich richtig dass er wieder los legt, vor allem da das Ganze noch ein wenig persönlicher werden soll. Bald geht es auch ab nach Island wo sein neues Projekt Sonic Iceland starten wird. Bin ich echt schon gespannt wie sich das ganze entwickelt, wobei ich mir da im groß und ganzen keine Sorgen um einen positiven Ausgang mache.

So wie Kai seinem Blog neues Leben eingehaucht hat, so nimmt es Martin Gommel von Kwerfeldein. Okay es ist nicht so ganz dramatisch wie ich es hier geschrieben habe, er gönnt sich nur eine kleine Auszeit/Pause um neue Kräfte zu sammeln und wieder mit genialen Beiträgen ab der nächsten Woche zu starten.

Auch finde ich die täglichen Beiträge bei makesmethink.com immer wieder inspirierend, interessant aber ab und an auch erschreckend. Einfach faszinierend wieviele Menschen diese Plattform schon nutzen und Ihre Gedanken mit uns teilen.

HappyThings einen Blog auf Tumblr Basis verfolge ich schon länger, allerdings muss ich sagen dass mich ein Beitrag diese Woche besonderst gefesselt hat. Diesen Blog solltet Ihr auch unbedingt in euerem Feed-Reader aufnehmen.

Zu guter letzt noch ein Blog zu dem Thema Minimalismus, an welchem ich immer mehr Gefallen finde. Becoming Minimalist befasste sich diese Woche unter anderem damit warum man nicht zu einfach in den Minimalismus einsteigen sollte.

Mich würde mal interessieren was Ihr diese Woche interessantes gelesen habt, worüber Ihr euch Gedanken gemacht habt und ob es jemand verdient hat mal wieder besonderst mit seinem Blog hervorgehoben zu werden. Teilt mir das ganze doch in den Kommentaren, per Email oder über Twitter mit!

Ansonsten noch einen schönen und erholsamen Sonntag.

In diesem Sinne viele Grüße,
der Typ von Nebenan
Sebastian

Page generated in 0,358 seconds. Stats plugin by www.blog.ca