Olympus Has Fallen – Die Welt in GefahrDie Woche gab es mal wieder einen richtig schönen Actionfilm zu sehen, „Olympus Has Fallen – Die Welt in Gefahr“ mit Gerard Butler, Rick Yune, Aaron Eckhar und Morgan Freeman in den Hauptrollen. Wobei ich gleich zu Beginn sagen muss, dass mir die FSK 16 Freigabe ein wenig suspekt ist. Persönlich hätte der Film bei mir FSK 18 erhalten, aber gut wird schon passen.

Filme mit dem Weißen Haus und dem amerikanischen Präsidenten gab es schon gefühlte Hundert. Allerdings sticht Olympus Has Fallen deutlich für mich heraus, sei es von der Umsetzung, als auch von der Story. Zu der wir nun auch kommen:

Als die Ehefrau des US-Präsidenten bei einem Autounfall ums Leben kommt, macht sich Leibwächter Mike Banning Vorwürfe und wird in Folge zu einem Schreibtischjob verdonnert. Dann wird das Weiße Haus von einer Bande nordkoreanischer Terroristen überfallen und die zur Hilfe eilenden Soldaten werden von den Terroristen ausgeschaltet. Letztlich gelingt es nur Banning lebend in das Weiße Haus zu gelangen. Sein Special Forces Training kommt ihm nun gelegen und er schaffte es, die Terroristen mit seiner Ein-Mann-Kriegstaktik in die Knie zu zwingen.

Großartige Unterhaltung, aber schaut euch doch einfach mal den Trailer an und zieht euch dann am besten gleich den ganzen Film rein 😉

Page generated in 0,348 seconds. Stats plugin by www.blog.ca